Dienstag, 27.06.2017

Wie wollen wir den Marktplatz künftig nutzen?

NEUWIED – Wie wollen wir den Marktplatz künftig nutzen? – Einladung zum Workshop am 3. Juli im Café Auszeit – (mehr …)

Traditionsgemäß eröffnen Böllerschüsse das Neuwieder Deichstadtfest

NEUWIED – Blechbläser sorgen für beschwingten Auftakt – Deichstadttalente treffen auf etablierte Coverbands – Traditionsgemäß eröffnen Böllerschüsse das Neuwieder Deichstadtfest, doch danach steht ab Donnerstag, 6. Juli, vier Tage und Abende lang die Musik im Mittelpunkt. Auf fünf Bühnen ist (fast) alles zu hören, was Musikliebhaber erfreut.  (mehr …)

- Werbung -

Mit Konzert in die Sommerferien starten

NEUWIED – Mit Konzert in die Sommerferien starten – Das Motto lautet: „School’s out im Big House“ – (mehr …)

Aufstiegsversprechen der sozialen Marktwirtschaft werden immer weniger eingelöst

REGION – Paritätisches Jahresgutachten zur sozialen Lage in Deutschland: Aufstiegsversprechen der sozialen Marktwirtschaft werden immer weniger eingelöst – (mehr …)

- Werbung -

Sonderzüge zum „Radler-Sonntag“

REGION – „Siegtal pur“ 2017: Sonderzüge zum „Radler-Sonntag“ – Bahn macht mobil – (mehr …)

Montag, 26.06.2017

„Siehe, ich ein Neues schaffen! Jetzt wächst es auf. Erkennt ihr’s denn nicht?“

KREIS ALTENKIRCHEN – „Siehe, ich ein Neues schaffen! Jetzt wächst es auf. Erkennt ihr’s denn nicht?“ (mehr …)

- Werbung -

Stefan Hertling wird neuer SSV-Cheftrainer

WEYERBUSCH – Stefan Hertling wird neuer SSV-Cheftrainer – 46jähriger kommt aus dem Nachbarkreis Westerwald-Wied – (mehr …)

Idelberg und Kundert zeitweise ohne Strom

IDELBERG – LKW berührt Freileitung – Idelberg und Kundert zeitweise ohne Strom – (mehr …)

- Werbung -

Ehrenamtliche leisten unverzichtbaren Beitrag

ALTENKIRCHEN – Ehrenamtliche leisten unverzichtbaren Beitrag – Den unverzichtbaren Beitrag von Ehrenamtlichen zum Gemeinwesen hat Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler in Altenkirchen bei der Fachtagung „Rechtsfragen im Ehrenamt“ hervorgehoben. Die „Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung“ der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz hatte in Kooperation mit der Ehrenamtskoordination des Landkreises Ehrenamtliche der Region eingeladen, sich über dieses wichtige Themenfeld zu informieren. (mehr …)

Film mit anschließender Gesprächsmöglichkeit in der Wied-Scala Neitersen

NEITERSEN – Embrace – Du bist schön! Ein Film mit anschließender Gesprächsmöglichkeit in der Wied-Scala Neitersen – (mehr …)

- Werbung -

Wilder Balanceakt zwischen Balkan-Beats und Volksmusik

HACHENBURG – Gankino Circus – Wilder Balanceakt zwischen Balkan-Beats und Volksmusik – (mehr …)

Julien Pascal Weber gewinnt den Jugendpokal

ALTENKIRCHEN – Julien Pascal Weber gewinnt den Jugendpokal – (mehr …)

- Werbung -

Für Umwelt und Klima bringen Windanlagen nichts

GEBHARDSHAIN – Altus-Widerspruch zurückgewiesen – Graf soll dem Windwahn abschwören – BI Hümmerich prangert EEG-Subventionen an – für Umwelt und Klima bringen Windanlagen nichts – (mehr …)

50 Jahre Innovation und Tradition

MUDERSBACH – 50 Jahre Innovation und Tradition bei Walter Patz – (mehr …)

- Werbung -

Landfrauen erkunden die Hauptstadt Berlin

ALTENKIRCHEN/BERLIN – Landfrauen erkunden die Hauptstadt Berlin – (mehr …)

Bachlehrpfad Selbach, einer der schönsten Wanderwege im Wisserland

SELBACH – Bachlehrpfad Selbach, einer der schönsten Wanderwege im Wisserland – Neu markierter und renovierter Weg lädt zum Wandern und Entdecken ein – (mehr …)

- Werbung -

Tag der offenen Tür im ESF-Projekt „JUWEL“ in Montabaur

MONTABAUR – Europa in meiner Region: Tag der offenen Tür im ESF-Projekt „JUWEL“ in Montabaur – Im Rahmen der Aktion „Europa in meiner Region“ veranstaltete das ESF-Projekt „JUWEL“ einen Tag der offenen Tür in Montabaur und feierte sein zehnjähriges Bestehen als „JUWELäum“. „Interessierte Bürger/innen erhielten in Montabaur einen Einblick in ein Projekt, das für mehr sozialen Zusammenhalt sorgt, indem es jungen Menschen eine bessere Chance zur beruflichen und sozialen Integration bietet“, begrüßte Arbeitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler die Aktion. (mehr …)

Land fördert weiterhin Klinik-Modernisierung in Neuwied

MAINZ/NEUWIED – Land fördert weiterhin Klinik-Modernisierung in Neuwied – (mehr …)

- Werbung -

Festspiele laden zum Lauschen und Lachen ein

NEUWIED – Die Winterreise führt durch die Jukebox in den Himmel – Festspiele laden zum Lauschen und Lachen ein – (mehr …)

Qualifizierungskurs zur Praxisanleitung in Kindertagesstätten

ALTENKIRCHEN – Qualifizierungskurs zur Praxisanleitung in Kindertagesstätten erfolgreich abgeschlossen – (mehr …)

- Werbung -

Abfallsortierung leicht gemacht!

KREIS NEUWIED – Abfallsortierung leicht gemacht! – Richtig sortiert: Entsorgungsanleitung in Englisch, Französisch, Arabisch und Farsi – (mehr …)