Nordic-Walking oder „Leichter Laufen lernen“

Veröffentlicht am 17. April 2018 von wwa

ALTENKIRCHEN – Bewegt ins Frühjahr – Nordic-Walking oder Leichter Laufen lernen –Am Montag, 23. April starten direkt zwei Kurse der Kreisvolkshochschule unter der Leitung von Mandy Jung. Bei diesen geht es um gesunde Bewegung: Nordic-Walking und der Laufkurs „Leichter Laufen“.

Nordic-Walking bringt viel Gutes, aber nur, wenn die Technik stimmt. Der „Ski-Gang“ ist eine Sommertrainingsmethode der Langläufer, Biathleten und nordischen Kombinierer und schon seit mehr als siebzig Jahren bekannt. Die richtige Technik macht dabei den Unterschied: beschwingt statt stocksteif.

Nordic Walking ist nicht nur ein guter Fatburner, sondern auch ein toller Sport für Neueinsteiger. Der ganze Körper wird optimal durchblutet, Herz und Kreislauf kommen in Schwung, Knie- und Hüftgelenke werden geschont. Die Kurszeiten sind jeweils montags von 10:00 bis 11:00 Uhr.

Der Kurs „Leichter Laufen“, immer montags in der Zeit von 15:00 bis 16:00 Uhr, vermittelt hingegen Einblicke ins NaturalRunning, bestehend aus Lauftraining, Kraftaufbautraining sowie einem Faszientraining. Laufanfänger wie erfahrene Läufer profitieren von neuen Impulsen, Hinweisen und wertvollen Trainingstipps für einen gesundheitsorientierten und effektiven Laufstil. Treffpunkt ist jeweils der Parc de Tarbes/Parkplatz Weyerdamm. Die Gebühr pro Kurs beträgt für fünf Termine 45 Euro. Anmeldungen nimmt die Kreisvolkshochschule unter Telefon: 02681 812212 oder per Email unter kvhs@kreis-ak.de entgegen.