Flurreinigung in Selbach

Veröffentlicht am 17. April 2018 von wwa

SELBACH – Flurreinigung in Selbach – Als letzte Ortsgemeinde im Wisserland hat Selbach seine traditionelle Flurreinigung durchgeführt. Die gut fünfzehn ehrenamtlichen Helfer setzten beim Einsammeln von Müll aller Art auch einen Traktor mit Anhänger ein. Gegen Mittag bedankte sich Ortsbürgermeister Reiner Dietershagen (li.) bei den fleißigen Leuten. Das Lob galt auch den beiden Damen, die sich um den verdienten Imbiss vor dem Backes des Schützenhauses kümmerten. Eine halbe Fleischwurst, dazu Brötchen nach Wunsch und die passenden Getränke, da griffen alle Beteiligten beherzt zu. (pr) Foto: Privat