Mit elf Medaillen gehört das KSC Karate Team wieder zu den Top Vereinen im Land

Veröffentlicht am 8. April 2018 von wwa

PUDERBACH – Karate: Vier mal Gold bei Landesmeisterschaft – Mit elf Medaillen gehört das KSC Karate Team wieder zu den Top Vereinen im Land. – Auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft qualifizierten sich alle Kumite Kämpfer des KSC. Mit Gold glänzten Denis Jankowski, Melina Gelhausen, Maya Klee und das Damen Team U16. Melina erkämpfte sich damit doppel Gold (Einzel und Team).

Die weiteren Finalteilnehmer waren Nikita Seifert, Priti Pelia, Samira Mujezinovic. Priti startete erstmals in der Leistungsklasse und U21 und erkämpfte sich gleich zweimal Silber. Samira stand ihrer Vereinskollegin Melina im Finale gegenüber und damit konnte einer von beiden nur zweiter werden. Somit gingen Gold und Silber bei den U16 Mädchen an das KSC Karate Team.

Dritte Plätze erreichen noch Patrick Boger, Justin Müller und das U16 Team Herren.