Mit dem Rad durch den Oman

Veröffentlicht am 14. Februar 2018 von wwa

ALTENKIRCHEN – Weihrauch, Sindbad der Seefahrer und die Königin von Saba mit dem Rad durch den Oman – 2013 bereiste Petra Decker mit einer Bekannten das Land von Sindbad dem Seefahrer. Die Gastfreundschaft der Omanis war überwältigend, ebenso die Wüstenlandschaft mit ihren Oasen. Für die Omanis war es unvorstellbar, dass zwei Frauen ohne männliche Bekleidung das Land mit dem Fahrrad bis nach Salalah durchqueren wollen. Für die zwei Frauen war es unvorstellbar, dass die Buschtrommeln so gut funktionieren. Sie hatten das Gefühl, das ganze Land weiß, zwei deutsche Frauen durchqueren mit dem Rad das Land. Der Oman, der von den muslimischen Ländern, am fortschrittlisten ist, Frauen dürfen Auto fahren und in öffentlichen Einrichtungen arbeiten, hat aber doch noch seine Probleme bei dem Gedanken zwei Frauen reisen alleine durch die Wüste. Petra Decker war begeistert von der Insel Masirah, der Durchquerung des Dhofar-Gebirges und der Tour in die Rub al Khali. Was man macht, wenn man in einen Sandsturm gerät oder wenn die Straßen in einem Wüstenstaat 30 Zentimeter unter Wasser stehen oder wenn man sich in der Wüste festfährt. Über all das wird Petra Decker in ihrem Bildvortrag am 23. Februar ab 20:00 Uhr im Haus Felsenkeller berichten. Nähere Infos unter www.kultur-felsenkeller.de oder Telefon: 02681 7118