Hase oder Fuchs am Verkehrsunfall auf der K 71 beteiligt

Veröffentlicht am 13. Februar 2018 von wwa

BIRKEN-HONIGSESSEN – Verkehrsunfall auf der K 71 – Die 20jährige Autofahrerin eines VW Polo befuhr am Montagabend, 12. Februar, gegen 19:55 Uhr, die K 71 aus Richtung Birken-Honigsessen kommend in Richtung Wissen. Ihren Angaben nach lief ein Fuchs oder ein Hase von rechts kommend auf die Fahrbahn. Instinktiv bremste sie daraufhin ihr Fahrzeug auf der schneeglatten Fahrbahn ab, geriet ins Schlingern und kam letztendlich links neben der Fahrbahn im Straßengraben zur Stillstand. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.