Willrother Möhnen feiern bunten Schwerdonnerstag

Veröffentlicht am 11. Februar 2018 von wwa

WILLROTH – Willrother Möhnen feiern bunten Schwerdonnerstag – Zum Möhnenkaffee mit einem Feuerwerk von karnevalistischen Darbietungen hatten die Möhnen der Karnevalsgesellschaft Willroth eingeladen. Wernd Helau war es allenthalben zu hören und war stets begleitet von begeistern Zurufen der Fans und Freunde bei den verschiedenen Auftritten. Für tänzerische Glanzleistungen sorgten die Jugendgarde der KG Willroth, die Wernder Sunshines, das Willrother Tanzpaar, die Geschwister Troß, mit Garde- und Showtanz, dem legendären Männerballett der KG Willroth und die Funkengarde Wernd. Die Pettycoats lieferten Sketsche mit „Sprachfehler“ und dem Emanzenstammtisch. Die Wernder Möhnen ließen im Sockentheater die Puppentanz und die Schwestern von der A3 bewegten sich grazil, zur Freude der Möhnen, auf der Bühne. Nicht minder heiter war der Möhnenstammtisch mit seinen „Dorfweisheiten“. Die Wernder Bringens griffen in die Saiten der Luftgitarren und ließen die in tollen Kostümen steckenden Möhnen schier aus dem Häuschen geraten. (wwa) Fotos: Wachow