Priti Pelia wird dritte beim Champions Cup in Österreich

Veröffentlicht am 1. Januar 2018 von wwa

PUDERBACH – Karate: Priti Pelia wird dritte beim Champions Cup in Österreich – Beim letzten Vorbereitungsturnier für die Europameisterschaft erkämpft sich Priti Pelia Bronze. Den Champions Cup nutzen viele Nationen als letzten Test vor der Europameisterschaft. Priti Pelia konnte sich hier einen guten dritten Platz erkämpfen. Für Priti Pelia geht es vom zweiten bis zum vierten Februar um die Europameisterschaft im Karate, die in Sotschi/Russland stattfindet. Als letztes Vorbereitungsturnier diente hier der Champions Cup in Österreich.

Dort konnte sich die Sportlerin des KSC Karate Team aus dem Westerwald bis auf Platz drei kämpfen. Trotz guter Leistungen verpasste sie den Sprung ins Finale nur knapp. Dennoch kehrt sie mit einem gestärkten Selbstvertrauen von diesem Event nach Hause und kann mit den unmittelbaren Vorbereitungen für Sotschi beginnen.

Foto: Priti Pelia (2.v.r.) bei der Siegerehrung