Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren

Veröffentlicht am 11. Januar 2018 von wwa

FLAMMERSFELD – Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren – Mittwochmorgen, 10. Januar, gegen 07:38 Uhr befuhr eine 29jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Fahrzeug die B 256 in Flammersfeld in Richtung Altenkirchen. In der Ortslage in Flammersfeld bemerkte sie zu spät, dass eine Fußgängerin die Fahrbahn auf einem Fußgängerüberweg überquerte. Trotz Vollbremsung kam es zu einer Berührung mit der Fußgängerin. Die Frau wurde leicht verletzt und zur Beobachtung ins Krankenhaus Altenkirchen eingeliefert. Quelle: Polizei