Von der Promotion zur Professur

Veröffentlicht am 9. Januar 2018 von wwa

KOBLENZ – Von der Promotion zur Professur – ehemalige Promovierende der Hochschule Koblenz berichten – Am 19. Januar findet von 14:00 bis 16:00 Uhr am RheinMoselCampus der Hochschule Koblenz, Konrad-Zuse-Straße 1, eine Informationsveranstaltung des Graduiertenzentrums statt. Unter dem Titel „Von der Promotion zur Professur“ berichten ehemalige Promovierende der Hochschule Koblenz von ihren Erfahrungen. Die Veranstaltung in Raum A239 richtet sich in erster Linie an Promotionsinteressierte und Promovierende, die sich über das Karriereziel Professur informieren möchten.

In drei kurzen Vorträgen werden eine Professorin und zwei Professoren, die promoviert haben, während sie an der Hochschule Koblenz tätig waren, von ihren Werdegängen berichten. Prof. Dr. Edeltraud Botzum (Hochschule Rosenheim), Prof. Dr. Julian Löhe (Hochschule Rosenheim) und Prof. Dr. Marc Nadler (Hochschule Koblenz) gewähren Einblicke in ihre Entscheidungen und Erfahrungen und beschreiben, welche Schritte auf dem schnellen Weg zur Professur besonders entscheidend waren. Die abschließende Podiumsdiskussion bietet Möglichkeiten, eigene Fragen einzubringen und diskutieren zu lassen.

Das Graduiertenzentrum bietet seinen Mitgliedern verschiedene Möglichkeiten der Weiterqualifizierung, sowohl zur Unterstützung bei der wissenschaftlichen Qualifizierung als auch bei der wissenschaftlichen und außerwissenschaftlichen Orientierung und Profilierung. Für die jeweiligen Angebote ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist bis zum 12. Januar unter www.hs-koblenz.de/graduiertenzentrum möglich.