Brand in einer Industriehalle in Niederfischbach-Eicherhof

Veröffentlicht am 8. Januar 2018 von wwa

NIEDERFISCHBACH – Brand in einer Industriehalle in Niederfischbach-Eicherhof – Am Montagmorgen, 08. Januar, kam es in einem metallverarbeitenden Betrieb in der Industriestraße in einer technischen Anlage zu einem Brand. Gegen 07:15 Uhr stellten die Mitarbeiter der Firma fest, dass es in einem Trocknungsofen zu einer Rauchentwicklung gekommen war. Bei einer Nachschau wurde ein Brand entdeckt.

Trotz Einsatz eigener Feuerlöscher konnte der Brand nicht gelöscht werden. Die alarmierte Feuerwehr rückte mit 50 Wehrleuten von den Löschzügen Kirchen, Niederfischbach, Harbach, Wehbach-Wingendorf, dem Gefahrstoffzug Teileinheit Messen und der Führungsstaffel. Das DRK war mit neun Personen (3 x Regeldienst und 6 x Ortsverband) vor Ort. Die Kriminalinspektion Betzdorf nahm vor Ort die Ermittlungen zur Brandursache auf. Quelle: Polizei Fotos: Feuerwehr VG Kirchen