Badmintonjugend der JSG Betzdorf-Gebhardshain-Katzwinkel

Veröffentlicht am 14. Dezember 2017 von wwa

GEBHADSHAIN – Badmintonjugend der JSG Betzdorf-Gebhardshain-Katzwinkel startet mit neuen Trikots in die Saison – Fenstertechnik Muscheid aus Neuwied unterstützt großzügig Nachwuchsarbeit – Über 25 Kinder und Jugendliche spielen unter dem Dach der vor einem Jahr ins Leben gerufenen JSG aktiv Badminton. Dabei spannt sich der Bogen über alle Alters- und Leistungsstufen. Die jüngsten Spieler nahmen dieses Jahr erstmalig an der Oliver-Mini-Cup Serie teil. Dabei landete Jakob Greb (Jungen U9) auf einem guten dritten und Julian Hoß (Jungen U10) auf dem zweiten Platz der Gesamtserie.

Die über 12jährigen nahmen an zahlreichen Ranglisten- und Nachwuchsturnieren des Badmintonverbandes teil. Bei den Rheinlandmeisterschaften am Saisonende konnten zwei Vizemeisterschaften erkämpft werden. Mika Schönborn vom BC „Smash“ Betzdorf wurde im Jungendoppel U13 mit seinem Partner Daniel Nilges aus Bad Marienberg ebenso zweiter, wie im Mixed U13 mit seiner Partnerin Anna Hoß von der DJK Gebhardshain.

Bei den Minimannschaftsmeisterschaften trat die JSG erstmalig mit jeweils einem U13, einem U15 und einem U19 Team an. Während die älteren Spieler die erste Saison zum Sammeln von Erfahrungen nutzten, kamen die Jüngsten mit der U13er Truppe prompt bis ins Finale nach Trier – ein schöner Erfolg!

Passend zum Beginn der neuen Saison 2017/2018 erklärte sich die Firma Fenstertechnik Muscheid aus Neuwied bereit, die bei den Wettbewerben antretenden Spieler der JSG mit neuen Trikots auszustatten. Gerade bei den Mannschaftswettkämpfen schweißt ein einheitliches Outfit natürlich noch mehr zusammen und beflügelt den „Teamspirit“.

Für diese Unterstützung der Jugendarbeit bedankt sich die JSG ganz herzlich! (Vereinsbericht) Foto: Privat