Seniorenweihnachtsfeier in Hirz-Maulsbach

Veröffentlicht am 8. Dezember 2017 von wwa

HIRZ-MAULSBACH/FIERSBACH – Senioren der Gemeinden Fiersbach und Hirz-Maulsbach feiern zusammen Weihnachten – Wie alljährlich zur Weihnachtszeit, hatten die Ortsgemeinden Hirz-Maulsbach und Fiersbach ihre Senioren in das Schützenhaus nach Maulsbach zu einer besinnlichen Weihnachtsfeier eingeladen.

Neben zahlreichen Senioren begrüßte der Vorsitzender des Schützenvereins Maulsbach Frank Heuten den Ortsbürgermeister von Hirz-Maulsbach Dieter Zimmermann, den Ortsbürgermeister von Fiersbach Siegfried Krämer und die Flötengruppe des Schützenverein Maulsbach. Unter der Leitung von Stefanie Rasbach stimmte diese ein paar Weihnachtliche Lieder an. Des Weiteren untermalte das Duo BERGKRISTALL beim Kaffeetrinken das Nachmittagsprogramm. Die Kindertheatergruppe führte das Stück „Der Blitzer“ auf. Gisela Molly aus Maulsbach hatte wieder ein paar weihnachtliche Anekdoten zur Belustigung der älteren Semester zu erzählen. Natürlich durfte auch der Auftritt der Jugendtanzgruppe der „Perlen der Honschaft“ unter der Leitung von Carina Kern nicht fehlen. Sie boten ihre einstudierten Tänze dar und durften die Bühne nicht ohne Zugabe verlassen. Im Anschluss wurden die ältesten Bürger beider Gemeinden geehrt. Edith Hoffmann (91) und Oskar Moritz (88) aus der Gemeinde Maulsbach bekamen von Dieter Zimmermann ein Präsent überreicht und Sonja Klein (83) und Otto Schmidt (94) aus Fiersbach von Siegfried Krämer. Zum Abschluss spielte die Flötengruppe des Schützenvereins noch einige Lieder und ließen den Nachmittag in abendlicher Dämmerung ausklingen. (STK)