15jähriges Mädchen schwer verletzt

Veröffentlicht am 6. Dezember 2017 von wwa

BETZDORF – Verkehrsunfall in Betzdorf – 15jähriges Mädchen schwer verletzt – Die 15jährige Fahrerin eines Mofarollers wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 05. Dezember, gegen 17:47 Uhr, in der Steinerother Straße schwer verletzt. Die 15jährige und ihre Zwillingsschwester hatten jeweils mit ihren Mofas die Steinerother Straße von Betzdorf kommend in Richtung Steineroth befahren. Etwa 150 Meter vor der Abfahrt nach Dauersberg übersah ein 57jähriger Autofahrer die am rechten Fahrbahnrand in gleicher Richtung fahrenden Rollerfahrer. Er fuhr auf den Roller der 15jährigen auf und schob diesen auf den Roller der Zwillingsschwester auf. Der Mofaroller der 15jährigen verkeilte sich unter dem Pkw. Die 15jährige schlug auf die Motorhaube und die Windschutzscheibe des Pkw auf. Hierbei erlitt sie multiple Prellungen und musste stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden. Die Zwillingsschwester kam mit ihrem Roller ebenfalls zu Fall, wurde jedoch nicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.500 Euro.