Westerwald Bank lud zum Adventsempfang

Veröffentlicht am 5. Dezember 2017 von wwa

ALTENKIRCHEN – Gute Tradition: Westerwald Bank lud zum Adventsempfang in Altenkirchen – Er ist eine feste Größe, der Empfang der Westerwald Bank in Altenkirchen – in diesem Jahr fand er am Vorabend der (ersten) Himmlischen Weihnacht am 2. Dezember statt. In der gesamten Innenstadt gab es zahlreiche weihnachtliche Vorführungen für Jung und Alt. Die Geschäfte und Veranstalter verwöhnten ihre Gäste mit Musik, Märchen, Glühwein und weihnachtlichen Köstlichkeiten. Die Geschäfte luden zu einem langen Shoppingtag ein. Den Abschluss bildete die große Après-Ski-Party.
Auch in diesem Jahr war er wieder ein festlicher und gelungener Auftakt in die Vorweihnachtszeit: Hunderte von Gästen folgten der Einladung der Westerwald Bank in die Geschäftsstelle am Schlossplatz.
Dr. Ralf Kölbach hieß – auch im Namen seiner Vorstandskollegen Wilhelm Höser, Markus Kurtseifer und Andreas Tillmanns – alle Gäste des Abends herzlich willkommen. Eine kurze Beschreibung des zu Ende gehenden Jahres und seine politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen fehlten in der Begrüßung von Bankvorstand Dr. Ralf Kölbach ebenso wenig wie ein Blick auf die Geschäftsentwicklung bei der Westerwald Bank selbst und ihre Herausforderungen als Regionalbank.

Wichtige Meilensteine sind sicherlich die Fusion mit der Volksbank Montabaur Höhr-Grenzhausen in 2017 gewesen und im Ausblick für 2018 das Jubiläumsjahr rund um den 200. Geburtstag von Friedrich Wilhelm Raiffeisen.

Grußworte richteten der Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Heinz Düber, der Erste Beigeordnete der Stadt Altenkirchen Paul-Josef Schmitt und die Aktionskreisvorsitzende Katja Lang an die Gäste. Die sehr ansprechende musikalische Begleitung des Abends übernahm gekonnt das Klaviertrio Dolicé mit der Sängerin Jessica Diehl. Sie sind längst keine Unbekannten mehr in der Region.

Neben dem Ohrenschmaus gab es auch ungewöhnliche Gaumengenüsse: Gin sowie Whisky und Schokolade, kredenzt von der Villa Konthor aus Limburg. Die Villa hat sich als eine der führenden deutschen Whiskybars dem Genuss verschrieben. Auch der Partyservice Ulrich Schuhmacher aus Leuzbach ließ mit seinem Flying Buffet keine Wünsche offen.