Vorweihnachtliche Matinee mit Weyerbuscher Chor “Canto al dente“

Veröffentlicht am 4. Dezember 2017 von wwa

ALENKIRCHEN – Vorweihnachtliche Matinee mit Weyerbuscher Chor “Canto al dente“ – Unter der Leitung von Chorleiter Michael Sauerwald gastierte „Canto al dente“ zum zweiten Mal in diesem Jahr in der Christuskirche in Altenkirchen. Nach einem erfolgreichen Konzert im September stand diesmal eine vorweihnachtliche Matinee auf dem Programm. Mitgestaltet wurde das Konzert durch das Frauenensembles „Encantada“ unter der Leitung von Kristin Knauz, am Klavier begleitet von Peter Scholl. “Canto al dente“ brillierte mit weihnachtlichen Songs aus Deutschland, England, Italien und den USA. Der Song „Stop the Cavalry „ von Jona Lewie, einer von vielen wunderbaren Song, fand bei den Besuchern besonderen Anklang. Das Frauenensemble „Encantada“ begeisterte die Zuhörer mit seinen besinnlichen, aber auch heiteren Liedern und den außergewöhnlichen Arrangements der Chorleiterin. So war das altbekannte Lied „Stille Nacht, heilige Nacht“ ganz neu interpretiert, mit viel Gefühl und Gänsehauteffekt zu hören. Mit langanhaltendem Applaus und Standing Ovationen belohnten die zahlreichen Besucher dieses kurzweilige und zu Herzen gehende vorweihnachtliche Konzert. (rewa) Fotos: Renate Wachow