Versuchter Raub in der Bonner Innenstadt

Veröffentlicht am 12. November 2017 von wwa

BONN – Versuchter Raub in der Bonner Innenstadt – Wer kennt diese Männer? – Die Bonner Polizei bittet um Hinweise zu fünf Unbekannten, die am 17. Oktober, gegen 04:40 Uhr versucht haben sollen, einen 43 Jährigen auf einem Tankstellengelände in der Kölnstraße zu berauben. Die bislang unbekannten Täter sprachen das Opfer zunächst an und fragten nach einer Zigarette. Während sich dann drei der Männer bedrohlich vor ihm aufbauten, versuchte ein weiterer dem Geschädigten die Geldbörse zu entreißen. Der 43 Jährige konnte sich aber in den Verkaufsraum der Tankstelle flüchten. Anschließend flohen die Täter in Richtung Rheinufer. Vier der fünf Unbekannten betraten vor der Tat den Verkaufsraum der Tankstelle und wurden dabei von einer Überwachungskamera aufgezeichnet.

Da die bisherigen Ermittlungen nicht zur Identifizierung der Männer geführt haben, veröffentlicht die Bonner Polizei auf richterlichen Beschluss Fotos der Tatverdächtigen. Die Ermittler fragen? Wer kennt die auf den Fotos abgebildeten Männer? Wer kann Angaben zu deren Identität und oder deren Aufenthaltsort machen? Hinweise nehmen die Kriminalwache (am Wochenende) und das Kriminalkommissariat 36 unter der Rufnummer 0228/15-0 entgegen. Quelle: Polizei