Falscher Polizist unterwegs

Veröffentlicht am 9. November 2017 von wwa

HERDORF – Auftreten eines falschen Polizeibeamten – Am Mittwochmorgen, 08. November, kurz vor 08:00 Uhr, erschien an einem Wohnhaus am Seelenberg ein Mann und gab sich als Kriminalbeamter aus, der die Hausbewohnerin über Einbruchsschutzmöglichkeiten beraten wollte, um sich so Zugang in das Haus zu verschaffen. Die angesprochene Frau ließ den Mann richtigerweise nicht ins Haus, auch weil er der Aufforderung nicht nachkam seinen Dienstausweis zu zeigen. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Männlich, braune Haare, sehr gepflegtes Erscheinungsbild, akzentfreies Deutsch. Bekleidet mit Jeans und dunkler Jacke. Ähnliche Vorfälle sollten zeitnah der örtlichen Polizei gemeldet werden.