Neunte Herbst-Fashion in Altenkirchen

Veröffentlicht am 9. Oktober 2017 von wwa

ALTENKICHEN – Neunte Herbst-Fashion in Altenkirchen – Trotz Wetterunbeständigkeiten strömten zahlreiche Besucher zur neunten Herbst-Fashion in die Kreisstadt. Die Veranstalter des Aktionskreises Altenkirchen blickten des Öfteren sorgenvoll zum Himmel ob dieser wieder unerwartet seine Schleusen öffnet. Katja Lang, die 1. Vorsitzende des Aktionskreises, begrüßte die Besucher auf dem Schlossplatz und überreichte anschließend das Mikrofon den beiden Bürgermeisteranwärtern für die Verbandsgemeinde Altenkirchen. Fred Jüngerich und Thorsten Löhr stellten sich noch einmal persönlich dem Bürger vor. Am Sonntag, 15. Oktober, treten beide zur Stichwahl an. Ab 14:00 Uhr präsentierten Altenkirchens Autohäuser ihre neusten Fahrzeugmodelle. Dabei waren Autohaus Sturm, Auto Adorf, BMW Hakvoort, Renault Ehlgen und Autohaus Farrenberg. Die Moderation bei der Vorstellung der Autos, sowie auch bei der anschließenden Modenschau, übernahm Anita Vidovictsch, die musikalisch von Wolfgang Scharrenberg unterstützt wurde. Die neusten Highlights in Sachen Herbst-und Wintermode präsentierten bei der Modenschau die Modehäuser Koch, Rock`n Hose, Chill Damen und Kindermoden und Herrenmoden Iserlohe. Die neusten Trents für die kalte Jahreszeit wurden auf dem Laufsteg gekonnt präsentiert. Besonderen Spaß bereiteten die kleinsten Models den Zuschauern. In der Fußgängerzone bot die Altenkirchener Gastronomie leckere Weinspezialitäten an, die man nach einem gemütlichen Einkaufsbummel in der Innenstadt, genießen konnte. (rewa) Fotos: Wachow/Rewa