Feuerwehr bildet Erzieherinnen zu Brandschutzhelferinnen aus

Veröffentlicht am 6. Oktober 2017 von wwa

HEIMBACH-WEIS – Feuerwehr bildet Erzieherinnen zu Brandschutzhelferinnen aus – Brandschutz ist eine wichtige Angelegenheit, zumal dann wenn es um Kinder geht. So hat sich nun das Team des Amtes für Feuerwehr-, Hochwasser- und Katastrophenschutz um den Brandschutz in der neuen städtischen Kindertagesstätte in der ehemaligen Rommersdorf-Hauptschule in Heimbach-Weis gekümmert. Die Feuerwehrleute haben insgesamt elf Kita-Mitarbeiter, darunter Erzieherinnen, Hauswirtschafterinnen sowie Praktikantinnen, geschult und zu Brandschutzhelferinnen ausgebildet. Somit ist die Kita Rommersdorf nach dem Umbau nun auch personell bestens gewappnet, um im Brandfall die richtigen Maßnahmen zu ergreifen.