A K T U E L L – Schwerer Verkehrsunfall auf der B 256 bei Schöneberg

Veröffentlicht am 5. Oktober 2017 von wwa

A K T U E L L – Schwerer Verkehrsunfall auf der B 256 bei Schöneberg – Motorrollerfahrer fährt frontal gegen Kleintransporter. Donnerstagnachmittag, 05 Oktober, gegen 16:00 Uhr ereignete sich auf der B 256 im Kurvenbereich in der Gemarkung Schöneberg ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einen Motorroller und einem Kleintransporter. Der Motorrollerfahrer war auf der B 256 aus Richtung Altenkirchen kommend in Richtung Neitersen unterwegs. Im Bereich einer beginnenden Rechtskurve fuhr der 45 jährige Motorrollerfahrer aus bisher ungklärter Ursache geradeaus durch die Kurve. Im Schnittpunkt der Kurve kam ihm ein Kleintransporter aus Richtung Neitersen entgegen. Der Fahrer sah den Motorllerfahrer auf sich zu fahren und brachte sein Fahrzeug noch fast zum Stillstand bevor der Rollerfahrer frontal gegen seine Fahrerseite prallte. Auch ein, dem Roller, nachfolgender Fahrer sagt aus dass der Rollerfahrer geradeaus auf die Gegenfahrbahn fuhr und keine Anstalten machte dem Transporter auszuweichen. Der Rollerfahrer erlitt schwere Kopfverletzungen. Vor Ort waren drei Rettungswagen, ein Notarzt, zwei Polizeibesatzungen und der Rettgungshubschrauber Christoph 25. Die B 256 war für gut zwei Stunden gesperrt. (wwa) Fotos: Wachow