Motorradfahrerin bei Verkehrsunfall auf der L 290 schwerverletzt

Veröffentlicht am 4. Oktober 2017 von wwa

GIESENHAUSEN – Motorradfahrerin bei Verkehrsunfall auf der L 290 schwerverletzt – Am Mittwochvormittag, 04. Oktober, gegen 09:25 Uhr, kam es im Einmündungsbereich der K 16 auf die L 290 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad. Eine 45jährige Autofahrerin aus dem Kreis Altenkirchen missachtete die Vorfahrt einer 47jährigen Motorradfahrerin, die ebenfalls aus dem Kreis Altenkirchen stammt. Bei dem Zusammenstoß wurde die Motorradfahrerin schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich, verletzt und nach der notärztlichen Erstversorgung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Altenkirchen gebracht. Die beiden Unfallbeteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.