KSC Karate Team mit 15 Finals auf Landesmeisterschaft

Veröffentlicht am 27. September 2017 von wwa

PUDERBACH – KSC Karate Team mit 15 Finals auf Landesmeisterschaft – 5 Goldmedaillen und 10mal Platz 2. – Esther Eckstein mit Doppel Gold im Einzel und Team – Alle Schüler U12 und U14 haben es auf das Siegerpodest geschafft und damit den Weg zur Deutschen Meisterschaft offen. Die Landesmeisterschaft ist für die Kinder U8 und U10 das wichtigste Turnier im Jahr. Für die Schüler U12 und U14 die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Bei den Mädchen U8 konnte das Finale sogar Vereinsintern ermittelt werden. Elena Manz siegte gegen Dana Wybraniec. Dritte wurde Celina Noll. Alle drei vom KSC Karate Team. Juliano D‘aloia kämpfte in der Klasse (U10 große Jungs) ganz stark, unterlag jedoch im Finale. Ähnlich erging es Finley Becker (U10 kleine Jungs). Beide wurden Vizemeister. Toni Velten schaffte das gleiche bei den Jungs U8. Ebenfalls Vizemeister. Yannik Becker (U10 Jungs), Anastasia Zizer (U10 Mädchen) und Ben Swidersky (U8 Jungs) wurden dritte.

In der Klasse U12 wurde Eva Eckstein zweite und Nick Jankowski dritter. Bei den Schülern U14 konnten unsere erfahrenen Kämpfer dann stark auftrumpfen. Denis Jankowski Platz 2. Landesmeister wurden Nikita Seifert und Esther Eckstein. Wer jetzt selbst mit Karate beginnen möchte kann jederzeit in Puderbach, Horhausen oder Altenkirchen einsteigen. Mehr Informationen per Telefon: 02684-956000, im Internet www.ksc-puderbach.de auf Facebook oder direkt vor Ort. (Vereinsbericht)

 

Foto: Esther Eckstein mit Fußtechnik zum Kopf ihrer Gegnerin