Flinke Finger präsentieren ihre Arbeiten

Veröffentlicht am 20. September 2017 von wwa

HAMM/SIEG – Flinke Finger präsentieren ihre Arbeiten – Handarbeitsgruppe des Fördervereins mit Samstags-Sonderaktion im Altenzentrum Hamm (Sieg) – Wer Geschenke für seine Lieben oder Freunde sucht, der ist gut beraten, sich zunächst bei den „Flinken Fingern“ umzusehen. Am Samstag, 7. Oktober, 11:00 bis 17:00 Uhr, geben die Handarbeits-Frauen des Fördervereins Altenzentrum Hamm (Sieg) Einblicke in ihr Tun und ihr Sortiment: In der Cafeteria des Altenzentrums lassen sie die Nadeln fliegen, verkaufen fertige Stücke und nehmen Bestellungen entgegen.

Wer kennt das nicht? Oma wird 80, rückt aber partout keinen Wunsch für ein Geschenk heraus. Die Freundin heiratet, aber das Paar „hat eigentlich alles schon“. Die Nachbarn bekommen Nachwuchs, doch der Geschenkeberg reicht schon bis zur Kinderzimmerdecke, bevor das Kind geboren ist. Was also schenken?

Oft hilft ein Gang zum Ladengeschäft der Flinken Finger im Gebäude der Volksbank Hamm. Die fleißigen Damen helfen mit ihrer breiten Auswahl, die vom Babysöckchen über die modische Häkel-Stola bis zum dekorative Sofakissen reicht. Und weil Weihnachten jedes Jahr schneller da ist, als man glaubt, veranstalten die Flinken Finger am Samstag, 7. Oktober auch noch einen „verkaufsoffenen Samstag“ im Altenzentrum.

Dort sind viele Teile des Sortiments zu betrachten und natürlich zu kaufen. Außerdem kann man auch Bestellungen aufgeben. Wer also die Stricksocken gern aus einem anderen Garn hätte oder die Küchentücher in einer anderen Farbe, kann entsprechende Wünsche äußern. Die Frauen, von denen die meisten aus der Verbandgemeinde Hamm kommen, einige aber auch aus der Gemeinde Windeck, werden sich dann bemühen, diese Wünsche bis zum Fest zu erfüllen.

Wer an den Handarbeiten der Flinken Finger Gefallen findet, kann ganz nebenbei ein gutes Werk tun, denn der Verkaufserlös fließt über den Förderverein komplett an das Altenzentrum Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Wer kauft, unterstützt also die Bewohner sowie das Personal.