Ökumenischer Frauenfrühstückskreis zu Gast bei Informa

Veröffentlicht am 10. September 2017 von wwa

OBERBIEBER – Ökumenischer Frauenfrühstückskreis zu Gast bei Informa – 18 Jahre trifft sich nun schon regelmäßig vier Mal im Jahr der ökumenische Frauenfrühstückskreis im Gemeindehaus in Oberbieber und nun gab es zum 1. Mal einen „Außentermin“ für die Damen. Es trafen sich rund 30 Frauen zu einem reichhaltigen Frühstück bei Informa gGmbH im Mühlengrund in Oberbieber. Nach der ausgiebigen Stärkung informierte Heike Hawacker mit einer kurzen Präsentation die vielen Bereiche und Aktivitäten von Informa gGmbH. Abgerundet wurde der kurzweilige Vormittag bei bester Laune mit einer Betriebsführung mit Marcel Daniel über das weitläufige Betriebsgelände und durch die vielen verschiedenen Abteilungen. Überrascht waren die Gäste über die Vielfältigkeit und Offenheit für neue Herausforderungen der besonderen Firma. Beratungsangebote für Hörgeschädigte und andere Hilfesuchende findet man genauso in der Firma direkt am Aubach, wie Angebote für Gebärdensprachkurse, eine Schneiderei, Wäscherei, Mangelstube, eine öffentliche Kantine oder eine Produktionshalle, in der die verschiedensten Auftragsarbeiten größtenteils von Personen mit einer Behinderung zuverlässig erledigt werden. Auch der liebevoll gepflegte Gemüsegarten, dessen Erträge in der Kantine verarbeitet werden, heimste viel Lob und bewundernde Worte ein.