The Boys der Firma Boy Fernthal gewinnt Hobbypokal in Güllesheim

Veröffentlicht am 8. September 2017 von wwa

GÜLLESHEIM – Hobby-Spieler und „Profis“ kickten begeistert beim Sportfest in Güllesheim – Ganz im Zeichen des runden Leders und der Geselligkeit stand das zweitägige Sportfest des SV Güllesheim. Mit einem Hobbyturnier und einem Blau-Weißen Dämmerschoppen startete das Fest und am zweiten Tag fanden verschiedene Jugendspiele sowie Spiele der ersten und zweiten Mannschaft statt. Mit einer After-Soccer-Party endete schließlich das Fest. Eine Verlosung zu Gunsten der Jugendarbeit rundete das Programm ab.

Am Hobbyturnier beteiligten sich folgende Mannschaften: The Boys (Firma Boy Fernthal), Tofan  (Flüchtlinge Reiferscheid), Ariana Flammersfeld (Flüchtlinge Flammersfeld), Big Bürdenbach und Jankowski  (Firma in Horhausen). Die Turnierleitung lag in den Händen von Fabian Lorscheid, unterstützt wurde er dabei von Marco Hufnagel. Den stattlichen Pokal holten sich nach spannenden Spielen die Jungs aus Fernthal. Während der Siegerehrung dankte Fabian Lorscheid den Mannschaften für die fairen Spiele. Im Anschluss an die Siegerehrung wurde noch kräftig gefeiert und so konnten die Fernthaler zusätzlich noch den „Trinkerpokal“ mit nach Hause nehmen. (smh)

Foto: Die Mannschaften, die am Hobbyturnier des SV Güllesheim teilgenommenen haben. Turnierleiter Fabian Lorscheid (r.). Foto: Rolf Schmidt-Markoski

Die Betriebsmannschaft The Boys, der Firma Boy Fernthal, holte sich beim Turnier in Güllesheim gleich zwei Pokale. Foto: SV Güllesheim