„Jede Frau hat eine Geschichte“

Veröffentlicht am 9. September 2017 von wwa

NEUWIED„Jede Frau hat eine Geschichte“ – Ergebnis der dritten Schreibwerkstatt wird vorgestellt. Das Mehrgenerationenhaus Neuwied, die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises und die Frauenbegegnungsstätte UTAMARA laden zur Lesung und Buchpräsentation am 17. September, um 11:00 Uhr in das Mehrgenerationenhaus Neuwied ein. Vorgestellt wird das Ergebnis der dritten Schreibwerkstatt der Frauenbegegnungsstätte.

Mal schmerzlich, mal kämpferisch, mal amüsant, mal berührend kommen die  Geschichten und Gedichte daher, die von Frauen verschiedener Kulturen geschrieben wurden. Die Geschichten sind Einblicke in den Alltag, die Ängste und Freuden der Frauen. Die unterschiedlichen Lebenswelten der Frauen verschiedener Kulturen haben dennoch Vieles gemeinsam. Folglich verspricht die Lesung ein abwechslungsreicher und interessanter Vormittag zu werden. Ergänzt wird die Lesung mit Snacks und Kaffee sowie mit virtuosen Unterbrechungen durch Sosin Elena, die die traditionelle Belûr spielt. Anmeldung bei: Mehrgenerationenhaus, Telefon: 0 26 31 34 45 96 oder per Email: mgh@fbs-neuwied.de