SG 06 – Rheinlandliga – A-Jugend

Veröffentlicht am 30. August 2017 von wwa

BETZDORF – SG 06 – Rheinlandliga – A-Jugend: Einsatz der A-Jugend wurde nicht belohnt – Die Rheinlandliga-Partie der Betzdorfer A-Jugend endete mit einem Ergebnis, dass der Stärke und der Leistungsbereitschaft der Betzdorfer A-Jugend nicht gerecht wurde. Man musste eine empfindliche Niederlage hinnehmen, die Trainer Hoffmann – sicher nicht zu Unrecht – auch auf die desolaten Platzverhältnisse zurückführte.

Hinzu kam, dass der Mannschaftskapitän der A-Jugend in der Herren-Mannschaft spielte und nicht zur Verfügung stand. Kleinere und größere Blessuren ergaben ein Übriges. Dennoch zeigte die A-Jugend eine sehenswerte Leistung und war den Gästen aus Cochem auch über weite Strecken überlegen. Dennoch sollte das erste Tor in der 19. Minute für die Cochemer fallen.

Während die SG 06 sich im Angriff durchaus stark zeigte, aber beim Abschluss doch Schwächen zeigte, war der Gegner vor allem in den Zweikämpfen stark. Er kam auch mit den mehr als schwierigen Platzverhältnissen zurecht, so dass die Partie mit einem 0:4 endete. Ein Ergebnis, das in dieser Höhe nicht gerechtfertigt war.

Trainer Hoffmann gab sich teilweise auch selbst die Schuld an der Niederlage, machte aber auch deutlich, dass er die Platzverhältnisse für unzumutbar hält. In einem Fazit stellt er fest: „Der Platz in Betzdorf ist inzwischen gefährlich für die Gesundheit der Jungs und sogar besser für unsere Gäste, die in Betzdorf meist auf Konter setzen.“ (Vereinsbericht)