Nach Überschlag mit Fahrzeug im Krankenhaus gelandet

Veröffentlicht am 13. August 2017 von wwa

HOMBACH – Fahrer nach Verkehrsunfall im Fahrzeug eingeklemmt – In der Nacht von Freitag auf Samstag, 12. August, kam es auf der L 270 zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person verletzt wurde. Aufgrund Alkoholeinfluss und zu schneller Fahrweise auf regennasser Fahrbahn, so die Polizei, geriet der Fahrer eines Personenwagens auf der L 270 kurz hinter der Ortslage Hombach ins Schleudern und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug überschlug sich und der 24jährige Fahrer wurde nach der unsanften Landung im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite Verunglückten, der nach seiner Rettung und der notärztlichen Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht wurde.