Ampeln in Schlossstraße ausgefallen

Veröffentlicht am 12. August 2017 von wwa

NEUWIED – Ampeln in Schlossstraße ausgefallen – Zwei Ampeln in der Schlossstraße sind komplett ausgefallen. Wie das städtische Bauamt mitteilt, handelt es sich dabei um die Lichtzeichenanlagen an der Kreuzung Schlossstraße/Langendorfer Straße und um die Fußgängerampel in Höhe der Engerser Straße. Der Schaden am Steuergerät, das beide Anlagen regelt, ist irreparabel, so dass es kurzfristig ausgetauscht werden muss. Zwar sind entsprechende Schritte eingeleitet worden, doch ist derzeit leider noch nicht abzusehen, wann die Ampeln wieder in Betrieb genommen werden können. Bis dahin bleiben sie komplett ausgeschaltet. Die Stadtverwaltung bittet alle Verkehrsteilnehmer, dies zu berücksichtigen.