Zimmerbrand im Kellergeschoss

Veröffentlicht am 9. August 2017 von wwa

BAD MARIENBERG – Zimmerbrand in einem Wohnhaus in Bad Marienberg – Dienstagmittag, 08. August, gegen 13:00 Uhr kam es in Bad Marienberg, in der Gartenstraße im Keller eines Wohnhauses zu einem Zimmerbrand. Von den alarmierten und im Einsatz befindlichen 22 Kräften der Freiwilligen Feuerwehren Bad Marienberg und Hahn bei Bad Marienberg wurde ein Übergreifen der Flammen verhindert und der Brand gelöscht. Personen wurden nicht verletzt. Der Brand wurde vermutlich, so die Polizei, durch fahrlässiges Handeln ausgelöst. Durch Brand- und Rauchentwicklungen entstand ein Gesamtsachschaden von mehreren tausend Euro.