Ölspur verursacht Verkehrsunfall auf der K 1

Veröffentlicht am 9. August 2017 von wwa

OBERSTEINEBACH – Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr aufgrund einer Ölspur auf der Fahrbahn – drei Verkehrsteilnehmer verletzt – Dienstagnachmittag, 08. August, gegen 17:45 Uhr, geriet ein 46järiger Autofahrer auf der Kreisstraße 1 zwischen Obersteinebach und Niedersteinebach ins Schleudern und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Wagen einer 25jährigen Autofahrerin. Beide Fahrzeugführer und der Beifahrer der 25jährigen Fahrerin erlitten durch die Kollision leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Unfallursächlich, so die Polizei, dürfte ausgelaufenes Öl auf der kurvenreichen Fahrstrecke gewesen sein. Hinweise auf den oder die Verursacher/in der Ölspur bitte an die Polizeiinspektion Straßenhaus, Telefon: 02634 / 9520 oder pistrassenhaus@polizei.rlp.de.