Gibt es in Altenkirchen noch Relikte aus alten Zeiten?

Veröffentlicht am 6. August 2017 von wwa

ALTENKIRCHEN – Stadtführung „Altenkirchen Gestern und Heute“ am 11. August – Gibt es in Altenkirchen noch Relikte aus alten Zeiten? Wie haben die Menschen hier früher gelebt? Welche Ereignisse hatten ausschlaggebenden Einfluss auf die Entwicklung der 700-jährigen Stadt? Diese und weitere Fragen beantwortet Stadtführerin Doris Enders den Teilnehmenden bei der circa 90minütigen Führung am Freitag, 11. August. Enders vermittelt einen Blick für historische Besonderheiten und für bis dahin Unbeachtetes in der Kreisstadt Altenkirchen.

Treffpunkt ist um 17:00 Uhr der Schlossplatz in Altenkirchen. Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro. Kinder bis 12 Jahren können kostenfrei teilnehmen. Anmeldungen an die Kreisvolkshochschule Altenkirchen unter 0 26 81/81- 22 12 oder an kvhs@kreis-ak.de.