K 13 fünf Monate gesperrt

Veröffentlicht am 17. Juli 2017 von wwa

KATHARINEN – K 13 voll gesperrt – Zur Durchführung von Kanalbauarbeiten muss die Kreisstraße (K) 13 zwischen Brochenbachstraße (Ortsausgang St. Katharinen, Höhe Hausnummer 22) und der Kläranlage in beiden Fahrtrichtungen vom 19. Juli bis voraussichtlich Ende November 2017 gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen über den Klostermühlenweg und wird entsprechend ausgeschildert. Die Anwohner im gesperrten Teilstück Brochenbachstraße werden über den Fußgängerweg zur Straße „In der Lach“ herausgeleitet. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten