Hämmscher Handballteams wieder beim Beachturnier auf Norderney

Veröffentlicht am 19. Juni 2017 von wwa

HAMM – VfL Hamm Handball – Hämmscher Handballteams wieder beim Beachturnier auf Norderney – „Das Wetter perfekt, der Sand krass“, wird in der Lokalpresse Norderney eine Spielerin zitiert. Mit 22 Sportler/innen stellte die Handballabteilung eine Frauen- und eine Herrenmannschaft beim Beachhandballturnier des TuS Norderney. Auf zehn Plätzen wurde an der weißen Düne mit 53 Mannschaften gespielt.

Während die Männer nach engagierten Spielen und sehenswerten Aktionen, aber einer gehörigen Portion Pech im Abschluss nach der Vorrunde die Segel streichen mussten, schafften es die Damen souverän ins Achtelfinale. Nur gegen den späteren Turniersieger musste man sich geschlagen geben. Alle anderen Begegnungen gingen ins Shoot-Out und meist hatte man die Oberhand. Im Achtelfinale endeten beide Halbzeiten unentschieden und in den Verlängerungen sprach der Schiedsrichter jeweils den Gegnern – nicht ganz regelkonform – den Ball zu. Diese wussten dann ihren Vorteil zu nutzen und zogen ins Viertelfinale ein. Letztlich waren alle mit ihrer Leistung zufrieden, denn der Spaß am Sport steht über dem Erfolg und an zwei Abenden wurde im großen Festzelt gemeinsam gefeiert. (Vereinsbericht) Foto: Privat