Kinder der Kita Traumland zu Besuch im DRK Seniorenzentrum

Veröffentlicht am 19. April 2017 von wwa

ALTENKIRCHEN – Kinder der Kita Traumland zu Besuch im DRK Seniorenzentrum Altenkirchen – Regelmäßig findet am Dienstagvormittag für die Bewohnerinnen und Bewohner des DRK Seniorenzentrum ein Gymnastikangebot statt. Aber beim letzten Mal war „alles anders“. Zwar saßen alle interessierten Senioren im Café Mocca, doch diesmal hatte sich eine Kindergruppe der Kita Traumland dazu angemeldet. Die muntere Kinderschar unter der Leitung von Olga Harder und vier weiteren Betreuerinnen hatte sich zu Fuß von Honneroth auf den Weg gemacht und traf kurz vor Beginn der Sitzgymnastik im DRK Seniorenzentrum ein.

Nach einer kleinen Stärkung mit Kakao und Obstsalat sangen die Kinder mit Gitarrenbegleitung heitere Frühlingslieder. Auch die Bewohner ließen es sich nicht nehmen für die Kinder „Geh aus mein Herz“ zu singen. Doch nicht genug damit: Groß und Klein machten gemeinsam schwungvolle gymnastische Übungen mit Jongliertüchern. Eine gelungene Überraschung gab es dann noch, als unerwartet der Osterhase hereinschaute um bunte Eier und kleine Geschenke an den Besuch zu verteilen. Die Erzieherinnen übergaben dann von den Kindern gebastelte Osterdekorationen an die Senioren. Dieser Vormittag verging wie im Flug. Vor allem ist es nicht das erste gemeinsame Projekt der Kita Traumland mit dem DRK Seniorenzentrum, und weitere sollen natürlich folgen. Zum Abschluss freuten sich die Kinder und hatten großen Spaß, als die Fahrt mit Rote-Kreuz-Bussen zurück zur Kita nach Honneroth ging. (anar) Fotos: Artelt