Ein Promille war zuviel

Veröffentlicht am 13. April 2017 von wwa

WALDBREITBACH – Betrunken Auto gefahren – Am Dienstagabend, 11. April, wurde ein 47jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Waldbreitbach mit Alkohol am Steuer erwischt. Die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus kontrollierten den Autofahrer in Niederbreitbach und stellten dabei deutlichen Atemalkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von über 1 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, außerdem musste er seinen Führerschein abgeben.