Bewegungsfreudige Grundschulkinder beim Volkslauf

Veröffentlicht am 7. April 2017 von wwa

NEUWIED – Bewegungsfreudige Grundschulkinder beim Volkslauf – Erstmals richtete der TV Engers bei seinem traditionellen Volkslauf rund um Schloss Engers auch einen Staffellauf über 3 mal 1.000 Meter für Schüler aus. Dieses Angebot nahmen 60 Kinder der Kunostein-Grundschule bei strahlendem Sonnenschein mit großer Begeisterung wahr. Für ihren Einsatz erhielten die Kinder Urkunden und eine Medaille. Die Freude wurde noch gesteigert, da der Turnverein Engers erstmals auch die Gruppen mit den meisten Teilnehmern belohnte. So durfte Kunostein-Rektorin Silke Keck im Namen der Schüler 150 Euro Preisgeld für die größte teilnehmende Gruppe entgegennehmen. Davon schafft die Bildungseinrichtung nun Spielgeräte für den neugestalteten Schulhof an.