Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald

Veröffentlicht am 20. März 2017 von wwa

WESTERWALD/SIEGEN – Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald besichtigten Deutsche Stahlwerke – Eine interessante Betriebsbesichtigung unternahmen die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald. Gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren aus Siegen besichtigten sie die Deutsche Edelstahlwerke GmbH in Siegen.

Besonders der Schmelzofen sowie die Präzision der nachgelagerten Arbeitsschritte im Walzwerk beeindruckten die jungen Unternehmer. Im Siegener Stahlwerk wird ausschließlich Altmetall verarbeitet, unter anderem werden hier Rundstähle produziert. Das Know-how der Facharbeiter stieß ebenfalls auf reges Interesse.

Vor Ort besichtigten die Junioren ein tiefes Fertigungsprogramm: So wird aus grobem Rohstahl in zahlreichen Schritten mehrfach veredelter Stahl für die Produktion von Hüftgelenken im Medizinbereich. „Es war eine sehr beeindruckende Unternehmensbesichtigung mit tollen Einblicken in die Stahlindustrie“, so Daniel Geldsetzer, Vorstandssprecher der Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald. Fotos: Privat