Zwei Verkehrsunfälle auf der B 414 bei Kroppach

Veröffentlicht am 10. März 2017 von wwa

KROPPACH – Verkehrsunfall auf der B 414 bei Kroppach – Am Donnerstagmorgen, 09. März, gegen 05:50 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Kroppach, auf der Bundesstraße 414 im Einmündungsbereich zur Landesstraße 265 ein Verkehrsunfall bei dem Sachschaden entstand. Ein 29jähriger Autofahrer wollte von der Landesstraße 265 nach links auf die Bundesstraße 414 in Richtung Altenkirchen einbiegen. Hierbei übersah er einen aus Richtung Altenkirchen kommenden 28jährigen Fahrer eines Kleinbusses, stieß im Einmündungsbereich mit dem Fahrzeug zusammen und kollidierte im weiteren Verlauf noch mit dem nachfolgenden Wagen einer 37jährigen Frau. Den Gesamtsachschaden beziffert die Polizei mit circa 13.000 Euro.

Im Bereich der Unfallstelle ereignete sich kurz nach dem ersten Unfallgeschehen noch ein weiterer Verkehrsunfall bei dem Sachschaden entstand. Beim Vorbeifahren an der Unfallstelle kam es zwischen einem 50jährigen Fahrer und einem entgegenkommenden 44jährigen LKW-Fahrer zu einer seitlichen Kollision. Hierbei entstand ein Gesamtsachschaden von circa 4.000 Euro.