Reitkurs mit Pferdeprofi Bernd Hackl in Rodenbach

Veröffentlicht am 22. Oktober 2015 von wwa

IMG_4643RODENBACH – Horsemanship – Reitkurs mit Pferdeprofi Bernd Hackl – IMG_4559An einem kühlen, trockenen Oktobermorgen kamen 12 Reiter/innen mit ihren Pferden in Rodenbach (Puderbach) bei Gabi und Matthias Müller zusammen, um einen Reitkurs bei Bernd Hackl, der unter anderem durch die Fernsehserie auf VOX „Die Pferdeprofis“ bekannt ist, zu belegen.

Reitweisen unabhängig demonstriert Bernd Hackl den Teilnehmern neue Perspektiven und Sichtweisen und öffnet den Reitern die Augen, für neue Denk- und Verhaltensweisen des Pferdes. Den weinigsten Reitern ist bewusst, dass harmonisches Reiten nicht ausschließlich mit Technik zu tun hat. Wer eins sein möchte mit seinem Pferd, sollte sich selbstkritisch betrachten und sich auch mit seinen eigenen Fehlern auseinander setzen.

Unsere Pferde sind der Spiegel unserer Seele. Sie wissen viel mehr von uns, als wir es uns selbst eingestehen möchten. Und solange wir nicht bereit sind, an uns selbst Fehler zu erkennen und bereit sind uns zu ändern, wird uns das Pferd im Umgang immer wieder darauf hinweisen und uns an unsere Grenze bringen.

Offen und schonungslos wird dem Reiter während der beiden Kurstage in vier Reiteinheiten anhand vieler Beispiele und praktischer Übungen deutlich, dass das eigene Fehlverhalten die Kommunikation zum Freizeitpartner Pferd stört. Wer das allerdings für sich erkennt und bereit ist eine Veränderung zuzulassen, der erfährt innerhalb dieser kurzen Trainingszeit eine positive Wandlung. Hackls Motto lautet: „Es gibt kein Problempferd – es gibt nur Pferde, die Probleme mit ihrem Reiter haben“. Sein Trainingsziel ist ein partnerschaftliches, harmonisches und respektvolles Miteinander von Pferd und Mensch. Die Teilnehmer, die das verstanden haben, beendeten mit einem zufriedenen Gefühl und vielen neuen Inspirationen den Kurs. (das) Fotos: Rewa