Dienstag, 17.01.2017

Pflegebedürftigen Menschen möglichst lange Verbleib in häuslicher Umgebung gewähren

LINZ am RHEIN – Pflegebedürftigen Menschen möglichst lange Verbleib in häuslicher Umgebung gewähren – Erwin Rüddel und Ellen Demuth informierten sich bei GemeindeschwesterPlus – „Pflegebedürftigen Menschen möglichst lange den Verbleib in der häuslichen Umgebung und ein selbstbestimmtes Leben zu gewähren, ist oberstes Ziel“, erklärte der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel anlässlich eines Informations- und Meinungsaustauschs des Projektes „GemeindeschwesterPlus“ in Linz. In Begleitung des Bundestagsabgeordneten war CDU-Landtagsabgeordnete Ellen Demuth. (mehr …)

Jubiläumsjahr der IHK-Akademie Koblenz

KOBLENZ – 2017 – das Jubiläumsjahr der IHK-Akademie Koblenz  – (mehr …)

- Werbung -

Ehrensache unterstützt Vereine in der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach

RANSBACH-BAUMBACH – Ehrenamt wird belohnt – evm-Ehrensache unterstützt Vereine in der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach – (mehr …)

Ferienspaß in Waldbreitbach

WALDBREITBACH – Ferienspaß in Waldbreitbach – Anmeldungen ab Mittwoch, 01. März – (mehr …)

- Werbung -

AWB versendet Abfallgebührenbescheide

ALTENKIRCHEN – AWB versendet 44.000 Abfallgebührenbescheide – (mehr …)

Neujahrsempfang der AfD Neuwied

KREIS NEUWIED – AfD Neujahrsempfang: Nicole Höchst will den „Niveaulimbo“ deutscher Bildungspolitik beenden – (mehr …)

- Werbung -

Helmenzen Zack-Zack am 17. und 24. Februar

HELMENZEN – OMUS Verein – Helmenzen-Zack-Zack – (mehr …)

Aufräumarbeiten im Vereinsheim der Reservisten in Wissen

WISSEN – Aufräumarbeiten im Vereinsheim der Reservisten in Wissen „Klar Schiff“ im Schulungsraum nach der Weihnachtsfeier – Z (mehr …)

- Werbung -

Mitgliederehrung für 25, 40 und 65 Jahre

HEIMBACH-WEIS – Für Treue zur CDU Heimbach-Weis/Block geehrt – Mitgliederehrung für 25, 40 und 65 Jahre – (mehr …)

Fahrt zu den Passionsspielen in Rieden

WEYERBUSCH – Fahrt zu den Passionsspielen in Rieden – (mehr …)

- Werbung -

Montag, 16.01.2017

Sportler des Jahres beim SSV Weyerbusch gekürt

WEYERBUSCH – Gemütlicher Abend beim SSV Weyerbusch – Sportler des Jahres gekürt – Der Förderverein des SSV Weyerbusch hat am Wochenende seinen Gemütlichen Abend gefeiert. Dazu lud der SSV alle Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins ins Bürgerhaus Sonnenhof in Weyerbusch ein. Neben den abwechslungsreichen und tollen Auftritten aus den Abteilungen, wurde als Höhepunkt des Abends der Sportler sowie der Fußballer und die Fußballerin des Jahres geehrt. (mehr …)

Einbrecher erbeuten viel Bargeld in Buchholz

BUCHHOLZ – Aufbruch eines Geldautomaten – (mehr …)

- Werbung -

Schneeschild des Räumfahrzeuges war stärker

WISSEN – Kollision mit Räumfahrzeug – (mehr …)

Fußgängerin in dunkler Nacht zu spät erkannt

WESTERBURG – Fußgängerin angefahren – (mehr …)

- Werbung -

Alkoholisierte 32jährige Autofahrerin ohne Fahrerlaubnis unterwegs

NISTERTAL – Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung – Fahren ohne Fahrerlaubnis – (mehr …)

Ehrenscheiben- und Pokalschießen beim Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen

LEUZBACH – Ehrenscheiben- und Pokalschießen beim Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen – (mehr …)

- Werbung -

1,6 Promille sind zu viel

MÜSCHENBACH – Trunkenheitsfahrt in Müschenbach – (mehr …)

Unfälle in Bereich der Polizeiinspektion Hachenburg

HACHENBURG – Unfälle in Bereich der Polizeiinspektion Hachenburg von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. Januar – (mehr …)

- Werbung -

Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland

KREIS ALTENKIRCHEN/BAD NEUENAHR – Die Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen, Pfarrerin Andrea Aufderheide, wurde bei der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) für eine weitere achtjährige Amtszeit als nebenamtliches theologisches Kirchenleitungs-Mitglied wiedergewählt. Die Amtszeit in dieser Funktion, die Aufderheide neben ihrem Hauptamt als Superintendentin und Berufsschulpfarrerin in Wissen ausübt, dauert bis 2025. – (mehr …)

Fördermittelkompass für Kommunen und Unternehmen

RLP – Landesenergieagentur bietet neuen Fördermittelkompass für Kommunen und Unternehmen – (mehr …)

- Werbung -

Neujahrsempfang der Westerwald Bank in Ransbach-Baumbach

RANSBACH-BAUMBACH – Gemeinsam Zukunft schaffen – Neujahrsempfang der Westerwald Bank in Ransbach-Baumbach – Digitalisierung bleibt Mega-Thema – (mehr …)