Beiträge aus der Kategorie ‘Kultur’

Nicole und Stefan Johänntgen und Band in Hachenburg

HACHENBURG – Nicole Jo – Futuristische Klangbilder jenseits jeglicher Genregrenzen – (mehr …)

Weiteren Grabstein bei Bauarbeiten entdeckt

NEUWIED – Weiteren Grabstein bei Bauarbeiten entdeckt – (mehr …)

Boule steht im Mittelpunkt

NEUWIED – Goethe-Anlagen: Boule steht im Mittelpunkt – Nachbarschaft kann französische Lebensart entdecken – In Frankreich gehören eifrig diskutierende Boulespieler zum Stadtbild. In Neuwieder entwickeln sich die Goethe-Anlagen zum Treffpunkt für die Freunde des Spiels mit den Metallkugeln. (mehr …)

Engerser Feld besitzt beeindruckende Flora und Fauna

NEUWIED – Schwarzmilane sammeln sich im Schutzgebiet – Führung: Engerser Feld besitzt beeindruckende Flora und Fauna – (mehr …)

Lebendige Geschichte und 800 Jahre Kirchspiel Horhausen

HORHAUSEN – Lebendige Geschichte und 800 Jahre Kirchspiel Horhausen – (mehr …)

Erkundungstour entlang des Schutzwalls am 30. Juli

NEUWIED – Geheimnisse der Deichanlage kennenlernen – Erkundungstour entlang des Schutzwalls am 30. Juli – (mehr …)

Thomas Kagermann gastiert in Hachenburg

HACHENBURG – Thomas Kagermann & Violunar am Donnerstag, 20. Juli ab 19:15 Uhr in Hachenburg – (mehr …)

Die „Elektrisch“ trat in Koblenz am 19. Juli 1967 ihre letzte Fahrt an

KOBLENZ – Vor 50 Jahren: Als die Straßenbahn zum letzten Mal fuhr – Die „Elektrisch“ trat am 19. Juli 1967 ihre letzte Fahrt an – Heute stehen Elektro-Busse im Fokus – evm Verkehrs GmbH prüft derzeit den Einsatz – Die Straßenbahn ist tot, es lebe der Omnibus: Das hieß es vor genau 50 Jahren in Koblenz. Am 19. Juli 1967 trat die elektrische Straßenbahn ihre allerletzte Fahrt an. An der Kurbel der mit Girlanden bekränzten Elektrischen: KEVAG-Direktor Ferdinand Präuner persönlich. (mehr …)

Die Künstler Schramm und Klukas waren wieder mit ihren Spraydosen unterwegs

BRUCHHAUSEN – Ganz legal – Graffitikunst – Die Künstler Schramm und Klukas waren wieder mit ihren Spraydosen unterwegs – (mehr …)

Kinderbuch „Benno und Friedrich Wilhelm Raiffeisen“

FLAMMERSFELD – Aus dem Kinderbuch „Benno und Friedrich Wilhelm Raiffeisen“ wurde ein Hörbuch – (mehr …)

Die ehemalige EU-Parlamentspräsidentin, Holocaust-Überlebende und Ehrenpreisträgerin der Johanna-Loewenherz-Stiftung Simone Veil ist im Alter von 89 Jahren gestorben.

NEUWIED – Erste Preisträgerin der Johanna-Loewenherz-Stiftung, Simone Veil verstarb in ihrem Haus – (mehr …)

Vernissage zur Ausstellung „Querschnitt“ in der Senioren-Residenz Sankt Antonius

LINZ – Vernissage zur Ausstellung „Querschnitt“ in der Senioren-Residenz Sankt Antonius – Zu einer Vernissage in der Kapelle der Senioren-Residenz Sankt Antonius hatte die Familie des Linzer Künstlers Jürgen Liesenfeld (LfD) eingeladen und zahlreiche Gäste folgten ihr gerne. – (mehr …)

Kakteen zeigen über Nacht ihre Blütenpracht

BIRNBACH – Kaktee erfreut mit Blütenpracht – (mehr …)

Alter Friedhof lädt zur Zeitreise ein

NEUWIED – Alter Friedhof lädt zur Zeitreise ein – Die nächste Führung über den Gottesacker ist am 16. Juli – (mehr …)

Ferien, Spaß haben, Freunde treffen und trotzdem etwas lernen

ALTENKIRCHEN/NEUWIED – Jugendpolitische Bildungsfahrt in den Herbstferien führt in die Toskana – Ferien, Spaß haben, Freunde treffen und trotzdem etwas lernen – (mehr …)

Mixed Allegro Singers Müschenbach und Happy Voices bieten Konzert „Großes Chor-Kino“

MÜSCHENBACH – Mixed Allegro Singers Müschenbach und Happy Voices bieten Konzert „Großes Chor-Kino“ – (mehr …)

Picknick-Konzert mit britischen Musikern im Englischen Garten

ROMMERSDORF – Renommiertes Orchester gastiert in der Abtei – Picknick-Konzert mit britischen Musikern im Englischen Garten – (mehr …)

Führung auf Monrepos

NEUWIED – Erinnerungsstätten des Fürstenhauses aufsuchen – Führung auf Monrepos: Geschichte wird lebendig – (mehr …)

Kleiner Buntspecht überlebt Zusammenstoß mit einer Glasscheibe

GIESENHAUSEN – Erste Flugausflug endet an der Glasscheibe – (mehr …)

Interessantes Ferienprogramm im Big House

NEUWIED – Interessantes Ferienprogramm im Big House – Jugendzentrum bietet Filmkurs, Sportaktivitäten und Street-Art – Kürzlich wurde es ganz offiziell eröffnet, nun stellt das Jugendzentrum Big House sein abwechslungsreiches Programm für die Sommerferien vor. Das berücksichtigt vielfältige Interessenlagen. (mehr …)

Weyerbuscher Grundschüler beim Imker zu Gast

WEYERBUSCH – Grundschüler besuchten Hobbyimker – (mehr …)