Beiträge aus der Kategorie ‘Kultur’

Hope Theatre aus Nairobi am Freitag, 27. April in Wissen

WISSEN – Jahrmarkt Wissen bringt das Hope Theatre aus Nairobi am Freitag, 27. April auf die Bühne – (mehr …)

Ein Dutzend Kunsthöfe wartet in der Innenstadt auf Besucher

NEUWIED – „Kunst im Karree“ ist Teil der Kultursommer-Eröffnung – Ein Dutzend Kunsthöfe wartet in der Innenstadt auf Besucher (mehr …)

Entdeckungsreiche Heilkräuterwanderung

OBERIRSEN-RIMBACH – Entdeckungsreiche Heilkräuterwanderung durch Wiese, Feld und Wald – Naturkundliche Spaziergänge in Oberirsen von April bis August – (mehr …)

Ausstellung des Fotokünstlers Zygmunt Gajewski

KREIS NEUWIED – „Im Fluss der Zeiten“ – Ausstellung des Fotokünstlers Zygmunt Gajewski im Kreishaus Neuwied – (mehr …)

Kabarettist Christian Ehring gastiert in der Stadthalle Altenkirchen

ALTENKIRCHEN – Kabarettist Christian Ehring gastiert in der Stadthalle Altenkirchen – (mehr …)

Heiterer Abend in Kircheib mit SAALÜ

KIRCHEIB – Heimatvarietè SAALÜ prüft Kircheib auf Herz und Nieren – (mehr …)

Internationales Akkordeon Festival in der Stadthalle Altenkirchen

ALTENKIRCHEN – Akkordeonale 2018 – Internationales Akkordeon Festival in der Stadthalle Altenkirchen – (mehr …)

Start in die Saison für Führungen im Bereich des Industriedenkmals „Grube Georg“ in Willroth

WILLROTH – Förderturm ist wieder geöffnet – Start in die Saison für Führungen im Bereich des Industriedenkmals „Grube Georg“ in Willroth – (mehr …)

Internationales Akkordeon Festival in der Stadthalle Altenkirchen

ALTENKIRCHEN – Akkordeonale 2018 – Internationales Akkordeon Festival in der Stadthalle Altenkirchen – (mehr …)

„Frühlingserwachen“ – Das Spirituelle Festival in Hachenburg

HACHENBURG – „Frühlingserwachen“ – Das Spirituelle Festival von Donnerstag, 26. April bis Dienstag, 1. Mai in Hachenburg – Begegnungen – Filme – Workshops – Vorträge – Musik – (mehr …)

Frauen auf den Bildern des berühmten Fotografen

ALTENKIRCHEN – Tagesfahrt „Zu Gast im August Sander Archiv“ nach Köln – Frauen auf den Bildern des berühmten Fotografen – (mehr …)

Kultursommereröffnung mit Festgottesdienst in Marktkirche

NEUWIED – Gemeinsames Singen vermittelt Stärke – Kultursommereröffnung mit Festgottesdienst in Marktkirche – (mehr …)

Gemeinsame Aktion mit Künstler bei Kultursommereröffnung

NEUWIED – Im Sinne Raiffeisens: Bürger bauen ein Kartongebäude – Gemeinsame Aktion mit Künstler bei Kultursommereröffnung – „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele“: Dieser Sinnspruch des Sozialreformers Friedrich Wilhelm Raiffeisen ist auch das Motto der Kultursommereröffnung, die Neuwied vom 27. bis 29. April in eine wahre Kulturstadt verwandelt. Das Beste daran: Die Bürger der Deichstadt können sich mit mehreren Aktionen aktiv daran beteiligen. (mehr …)

Pippi Langstrumpf erobert den Englischen Garten

NEUWIED – Ich hab´ ein Haus, ein kunterbuntes Haus – Pippi Langstrumpf erobert den Englischen Garten (mehr …)

NEUWIED – Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung – Jürgen Becker klärt auf bei den Rommersdorf Festspielen (mehr …)

„Amerikaner in Rheinland-Pfalz“

MAINZ – „Amerikaner in Rheinland-Pfalz“ – Auftakt am 17. April mit einem Vortrag über die Mainz-Berichte amerikanischer Reisender – Die alljährliche Vortragsreihe des Instituts für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. (IGL) widmet sich in diesem Jahr einem für Rheinland-Pfalz prägenden historischen Kapitel: „Amerikaner in Rheinland-Pfalz“. (mehr …)

Raiffeisen-Musical als besonderes Geschenk zum Raiffeisen-Geburtstag

NEUSTADT/WINDHAGEN – Raiffeisen-Musical als besonderes Geschenk zum Raiffeisen-Geburtstag – Thomas Guthoff und Jürgen Nimptsch erarbeiten derzeit das Stück – Premiere am 19. Oktober – (mehr …)

„Circus Ronelli“ gastiert in Birken-Honigsessen

BIRKEN-HONIGSESSEN – „Circus Ronelli“ gastiert in Birken-Honigsessen – (mehr …)

Theater Show in der Turnhalle in Wallmenroth

WALLMENROTH – Theater Show in der Turnhalle in Wallmenroth – (mehr …)

Vielfältige Werke zu Raiffeisens Wirken im Kreis Altenkirchen ergänzen Wanderausstellung

ALTENKIRCHEN – Vielfältige Werke zu Raiffeisens Wirken im Kreis Altenkirchen ergänzen Wanderausstellung – (mehr …)

Ausstellung zu jüdischen Lebenswelten in Deutschland an der Hochschule Koblenz

KOBLENZ – Ausstellung zu jüdischen Lebenswelten in Deutschland an der Hochschule Koblenz – Vernissage am 17. April – Ringvorlesungen im April und Mai – (mehr …)