Beiträge aus der Kategorie ‘Politik / Verwaltung’

Austausch wichtiger Trinkwasserförderleitungen an den Brunnen im Engerser Feld

NEUWIED – Keine Sommerpause an Baustellen des Kreiswasserwerkes Neuwied – Austausch wichtiger Trinkwasserförderleitungen an den Brunnen im Engerser Feld – (mehr …)

Natur und Spaß pur bei der Kanufreizeit der Kreisjugendpflege Neuwied

NEUWIED – Kanufreizeit 2017 – Natur und Spaß pur bei der Kanufreizeit der Kreisjugendpflege Neuwied – (mehr …)

Martin Diedenhofen im KOMPA

ALTENKIRCHEN – Martin Diedenhofen im KOMPA – (mehr …)

Viertklässler in Flammersfeld feierlich verabschiedet

FLAMMERSFELD – Verabschiedung der vierten Klassen der Grundschule Flammersfeld – (mehr …)

Lückenschluss bei der Ärzteförderung im Landkreis

ALTENKIRCHEN – Lückenschluss bei der Ärzteförderung im Landkreis – Hausärzte im Versorgungsbereich Betzdorf/Kirchen/Wissen erhalten jetzt doch ab 1. August eine Förderung – (mehr …)

Schüler verabschieden ihre Rektorin mit Tränen in den Augen

FLAMMERSFELD/ROTT – Jutta Flammersfeld geht in den Ruhestand – (mehr …)

SPD Neuwied spricht sich einstimmig für Michael Mang als OB-Kandidaten aus

NEUWIED – SPD Neuwied spricht sich einstimmig für Michael Mang als OB-Kandidaten aus – Michael Mang ist einstimmig vom Vorstand des SPD-Stadtverbandes Neuwied als Kandidat für die Urwahl des Oberbürgermeisters von Neuwied nominiert worden. Auch die SPD-Stadtratsfraktion unterstützt diesen Vorschlag einstimmig. Die Beratungen standen unter dem Schock des plötzlichen Todes und beliebten SPD-Oberbürgermeisters Nikolaus Roth und der zeitlichen Vorgabe, dass ein Nachfolger bereits am 24. September gewählt werden soll. (mehr …)

Staatssekretär Peter Bleser zu Herausforderungen im ländlichen Raum

REGION – „Zuhören, anpacken, mehr bewegen!“ – Staatssekretär Peter Bleser zu Herausforderungen im ländlichen Raum – (mehr …)

Landkreis Neuwied und Malteser Hilfsdienst Neuwied e.V. schließen neue Vereinbarung im Bereich Katastrophenschutz

NEUWIED – Landkreis Neuwied und Malteser Hilfsdienst Neuwied e.V. schließen neue Vereinbarung im Bereich Katastrophenschutz – Vertreter der Kreisverwaltung Neuwied und des Malteser Hilfsdienstes  Neuwied e.V. trafen sich zur Unterzeichnung einer neuen Vereinbarung über die Mitwirkung der Malteser im Katastrophenschutz des Landkreises Neuwied. Die bisherige Vereinbarung, die seit rund 10 Jahren bestand, wurde den aktuellen Anforderungen im Brand-  und Katastrophenschutz angepasst. (mehr …)

Rechtssicherheit für verbilligte Abgabe von Bauland an Einheimische

NEUWIED – Rechtssicherheit für verbilligte Abgabe von Bauland an Einheimische – EU-Kommission stellt Verfahren zu „Einheimischenmodellen“ ein – (mehr …)

Neues Schulgartenprojekt der Robert-Krups Realschule

NEUWIED – Neues Schulgartenprojekt der Robert-Krups Realschule – (mehr …)

Siegstrecke muss besser und attraktiver werden

BETZDORF – Siegstrecke muss besser und attraktiver werden – Erwin Rüddel: Im Bundesverkehrswegeplan unter „Vordringlicher Bedarf“ – (mehr …)

Sitzung des Verbandsgemeinderates Flammersfeld

FLAMMERSFELD – Sitzung des Verbandsgemeinderates Flammersfeld – (mehr …)

Evangelische Kindertagesstätte Leuchtturm pflanzt drei Bäume

HAMM – Der Traum der drei Bäume – Evangelische Kindertagesstätte Leuchtturm pflanzt drei Bäume und feiert dies mit einem selbstkreierten Musical und einem bunten Sommerfest. Auf der Außenanlage der Evangelischen Kindertagesstätte Leuchtturm in Hamm wurden drei Bäume gepflanzt, die den Kindern in Zukunft nicht nur Schatten spenden sollen. Die Bäume wurden durch Spenden finanziert. Einen Teil der Spenden kam aus der Kirchenkreisstiftung, der Rest aus Spendensammlungen. Zur Feier dieses Ereignisses kreierten die Erzieherinnen, gemeinsam mit den Kindern und deren Eltern, ein Musical mit dem Titel „Der Traum der drei Bäume“. (mehr …)

Martin Diedenhofen im „Unikum“ in Altenkirchen

ALTENKIRCHEN – Martin Diedenhofen im „Unikum“ in Altenkirchen – Der SPD Bundestagskandidat Martin Diedenhofen besuchte den Regionalladen „Unikum“ in Altenkirchen. Zusammen mit Gaby Sauer und Anka Seelbach vom SPD Ortsverein Altenkirchen informierte er sich über die Entstehung und das Konzept des Ladens, dessen Träger der 2013 gegründete Förderverein für nachhaltiges regionales Wirtschaften e.V. ist. (mehr …)

Mitmachen bei der dritten Demografiewoche Rheinland-Pfalz

RLP – Mitmachen bei der dritten Demografiewoche Rheinland-Pfalz – (mehr …)

Fortbildungsreihe „Kita-Verpflegung- gesund und lecker“

ALTENKIRCHEN – Fortbildungsreihe „Kita-Verpflegung- gesund und lecker“ – Angebot der Kreisvolkshochschule für Hauswirtschaftskräfte und Tagespflegepersonen. Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen beteiligt sich ab September mit drei Kursen an der landesweiten Fortbildungsinitiative zur gesunden Verpflegung in Kindertagesstätten. Das Angebot einer Mittagsverpflegung gehört heute zum Standard der meisten Kindertageseinrichtungen. In vielen Kitas und Tagespflegeeinrichtungen wird täglich frisch gekocht. (mehr …)

Evangelischer Kindergarten in Wehbach erhält Förderung

WEHBACH – Evangelischer Kindergarten in Wehbach erhält Förderung durch Bundesprogramm – (mehr …)

Psychische Erkrankungen im Alter standen im Mittelpunkt

BAD HÖNNINGEN – Psychische Erkrankungen im Alter standen im Mittelpunkt – Weitere Informationsveranstaltung in Neustadt/Wied geplant – (mehr …)

Pflegeratgeber wurde aktualisiert

RLP – Gute Pflege in Rheinland-Pfalz: Pflegeratgeber wurde aktualisiert – Der rheinland-pfälzische Pflegeratgeber wurde umfassend aktualisiert und informiert auch über die zum 1. Januar 2017 in Kraft getretenen zahlreichen Neuerungen in der Pflegeversicherung. Der 160 Seiten starke Pflegeratgeber des rheinland-pfälzischen Sozialministeriums ist eine praktische und informative Alltagshilfe. Er beantwortet Fragen rund um die Pflege und hilft dabei, sich schnell zu orientieren. (mehr …)

Landesregierung löst jetzt Pensionsfonds auf

MAINZ – MdL Michael Wäschenbach: Jahrelanger Einsatz der CDU-Landtagsfraktion hat zum Erfolg geführt – (mehr …)