Beiträge aus der Kategorie ‘Politik / Verwaltung’

Grundschulen nehmen „I-Dötzchen“ am 4. September auf

NEUWIED – Schulneulinge fürs nächste Jahr jetzt anmelden – Grundschulen nehmen „I-Dötzchen“ am 4. September auf – (mehr …)

Reparatur und Ausbau von Straßen müssen zügiger umgesetzt werden

NEUWIED – Reparatur und Ausbau von Straßen müssen zügiger umgesetzt werden – (mehr …)

Sportverein profitiert durch Bundesprogramm

UNKEL – Sportverein profitiert durch Bundesprogramm – (mehr …)

Kirmes in Rodenbach

RODENBACH – Kirmes in Rodenbach: Ortsdurchfahrt gesperrt – (mehr …)

Torsten Löhr ist Kandidat für die Verbandsbürgermeisterwahl Altenkirchen

ALTENKIRCHEN – Der CDU Gemeindeverband Altenkirchen stellt Torsten Löhr als Kandidaten für die Verbandsbürgermeisterwahl auf. (mehr …)

Bernd Wolff blickt auf 40jährige Dienstzeit zurück

NEUWIED – Bernd Wolff blickt auf 40jährige Dienstzeit zurück – (mehr …)

Gerda Hasselfeldt kommt nach Wissen

ALTENKIRCHEN – Gerda Hasselfeldt kommt in den Kreis Altenkirchen – (mehr …)

Bürgerbus und Ruftaxi in der Verbandsgemeinde Asbach

ASBACH/BUCHHOLZ – Einladung zur Info-Veranstaltung am 30. August „Zukunftsfähige Mobilität im ländlichen Raum“ – Bürgerbus und Ruftaxi in der Verbandsgemeinde Asbach – (mehr …)

Ab 2018 Sonnenstrom von der Wissener Bornscheidt

SONY DSC

WISSEN – Ab 2018 Sonnenstrom von der Wissener Bornscheidt statt vergebens auf Gewerbe zu warten – (mehr …)

Apotheker aus Bottrop in Nordrhein-Westfalen hat zu gering dosierte Krebsmittel hergestellt und ausgeliefert

MAINZ – Bätzing-Lichtenthäler: Klarheit für die Betroffenen hat oberste Priorität – (mehr …)

CDU-Bundestagsabgeordnete fordern Beirat „Leiseres unteres Mittelrheintal“

REGION – Bahnlärm-Reduzierung auch am unteren Mittelrhein – CDU-Bundestagsabgeordnete fordern Beirat „Leiseres unteres Mittelrheintal“ – „Bahnlärm macht nicht nur im Weltkulturerbe ‚Oberer Mittelrhein‘ die Menschen krank, sondern auch bei uns am ‚Unteren Mittelrhein‘. Aus diesem Grund ergreifen wir die Initiative, damit länderübergreifend zügig und konsequent in unserer Region zwischen Koblenz und Bonn der gleiche passive, innovative Lärmschutz realisiert wird, wie dieser bereits seit Jahren am oberen Mittelrhein vorbereitet, geplant und umgesetzt wird“, betonen aus den betroffenen Kreisen die CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel, Mechthild Heil, Claudia Lücking-Michel, Dr. Norbert Röttgen und Elisabeth Winkelmeier-Becker. (mehr …)

MdB Erwin Rüdel lädt Parteikollegen Jens Spahn aus Berlin ein

NEUWIED – In Wahlzeiten sind viele Politiker auf Tour um sich im Land vorzustellen und um die Parteikollegen die Verbands-, Ober- und Bürgermeister oder Landrat werden möchten, zu unterstützen. Auch der Lokalmatador MdB Erwin Rüdel hatte einen Parteikollegen aus Berlin eingeladen, sich mal in Neuwied vorzustellen. Im Samstagseinkaufstrubel war die Parkplatzsuche etwas kompliziert aber mit etwas Verspätung konnten die wartenden Neuwieder, Dierdorfer, Rengsdorfer, Linzer und Asbacher Jens Spahn begrüßen. Die waren recht neugierig auf den shooting Star aus Berlin, der als Kronprinz der Kanzlerin gehandelt wird. (mehr …)

Sperrung der K 40 zwischen Eichelhardt und Volkerzen für eine Woche

EICHELHARDT – Sperrung der K 40 zwischen Eichelhardt und Volkerzen – (mehr …)

Information zur Neuregelung beim Unterhaltsvorschuss

NRK – Information zur Neuregelung beim Unterhaltsvorschuss – Kinder, die bei einem alleinerziehenden Elternteil leben und vom anderen Elternteil keinen bzw. geringen Unterhalt erhalten, haben die Möglichkeit, einen staatlichen Unterhaltsvorschuss zu erhalten. Bisher konnte die Leistung allerdings nur bis zur Vollendung des zwölften Lebensjahres des Kindes sowie höchstens für insgesamt 72 Monate gewährt werden. (mehr …)

Kinoabend für jugendliche Erstwähler/innen

NEITERSEN – Kinoabend für jugendliche Erwähler/innen – Wie bereits im vergangenen Jahr, lud auch dieses Jahr die Verbandsgemeinde Altenkirchen ihre jugendlichen Erstwähler/innen zu einem Kinoevent ein. Ziel des Verbandsgemeinderats mit dieser Aktion war es, sich den jungen Leuten vorzustellen, Hemmschwellen abzubauen, die Politik näher zu bringen und die Interessen der Personengruppe noch schneller zu erkennen.

(mehr …)

AfD-Kreisverband Altenkirchen

ALTENKIRCHEN – AfD-Kreisverband Altenkirchen eröffnet Bundestagswahlkampf mit neuer Führung – wöchentliche Info-Stände informieren Bürger – (mehr …)

„EINIGkeit macht’s“ am 25. August in Gladbach

NEUWIED-GLADBACH – OB-Kandidat Jan Einig lädt zum Grillfest – „EINIGkeit macht’s“ am 25. August in Gladbach – (mehr …)

Wohnbauförderung für den Kreis

KREIS ALTENKIRCHEN – Wohnbauförderung für den Kreis – Es gibt auch Zuschüsse auf dem „platten Land“ – (mehr …)

25 Jahre engagierte Arbeit für Menschen mit Behinderungen

Mainz – 25 Jahre engagierte Arbeit für Menschen mit Behinderungen – „25 Jahre Landesbeirat zur Teilhabe behinderter Menschen bedeutet: In der Politik mit und für Menschen mit Behinderungen bringen engagierte Personen ihre langjährig gewonnenen Erfahrungen sowie wichtige Impulse und Anregungen in die politische Arbeit der Landesregierung beratend mit ein. Nur ein aktiver und engagierter Landesbeirat hilft uns als Landesregierung bei der Umsetzung einer an Gleichstellung, Teilhabe und Selbstbestimmung ausgerichteten Politik“, sagte Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler im Rahmen der Feierstunde des Jubiläums. (mehr …)

Neuwieder wählen Bundestag, Landrat und Oberbürgermeister

NEUWIED – Briefwahlbüro in der Stadtverwaltung öffnet seine Türen – Neuwieder wählen Bundestag, Landrat und Oberbürgermeister – (mehr …)

DB-Haltepunkt Brachbach wird barrierefrei

BRACHBACH – DB-Haltepunkt Brachbach wird barrierefrei – (mehr …)