Beiträge aus der Kategorie ‘Politik / Verwaltung’

SPD-Ortsverein Betzdorf stimmt sich auf Wahlkampf ein

BETZDORF – SPD-Ortsverein Betzdorf stimmt sich auf Wahlkampf ein – In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Betzdorf stimmte sich dieser, zusammen mit dem Bundestagskandidaten für den Wahlkreis 197, Martin Diedenhofen, auf den kommenden Bundestagswahlkampf ein. Die Versammlung, der als besonderer Gast die Staatsministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, beiwohnte, galt auch der Auseinandersetzung mit der aktuellen Politik der rheinland-pfälzischen Landesregierung in der Ampel-Koalition, sowie der Ehrung verdienter Mitglieder des Ortsvereins und der Begrüßung neuer. (mehr …)

Ellen Wolfsgruber verabschiedet

NEUWIED – Ellen Wolfsgruber: Abschied von der Musikschule – Mitarbeiterin sagt nach mehr als 26 Jahren ade – (mehr …)

Alles gut in der Wied-Scala

NEITERSEN – Alles gut in der Wied-Scala – (mehr …)

Sanierung der Burgruine Ehrenstein

EHRENSTEIN – Baubeginn zur Sanierung der Burgruine Ehrenstein – (mehr …)

Kreis Neuwied: mehr Kita-Plätze nötig

KREIS NEUWIED – Kreisjugendhilfeausschuss stellt Weichen für weiteren Ausbau – Kreis Neuwied: mehr Kita-Plätze nötig – 4.513 Plätze an dann 56 Kita-Standorten, davon 1.138 für Kinder unter drei Jahren und 2.274 Ganztagsplätze – das sind die wesentlichen Eckdaten der Fortschreibung 2017 des Kita-Bedarfsplanes für den Kreisjugendamtsbezirk Neuwied. Den hat der Kreisjugendhilfeausschuss in seiner vergangenen Sitzung ausführlich beraten und dem Kreistag zur Beschlussfassung empfohlen. (mehr …)

Zoo Neuwied entwickelt sich ständig weiter

NEUWIED – Zoo Neuwied entwickelt sich ständig weiter – Achim Hallerbach und Erwin Rüddel von Vielseitigkeit des größten Tierparks in Rheinland-Pfalz begeistert – (mehr …)

Delegation war in Suqian zu Gast

NEUWIED – Verdienste Neuwieds um China-Partnerschaft – Delegation war in Suqian zu Gast – Kontakte weiter verfestigt – (mehr …)

90. Gesundheitsministerkonferenz (GMK) der Länder in Bremen

MAINZ – 90. Gesundheitsministerkonferenz stärkt gesundheitliche Versorgung älterer Menschen – (mehr …)

„Keine potentielle Fachkraft zurücklassen“

BERLIN – Pflegeberufereform: „Keine potentielle Fachkraft zurücklassen“ – Der pflegepolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Erwin Rüddel, sieht Chancen und Risiken im am Donnerstag abgeschlossenen Gesetz zur Reform der Pflegeberufe. Durch den demografischen Wandel gäbe es immer mehr multimorbide Pflegebedürftige in den Pflegeeinrichtungen und immer mehr ältere Kranke in den Krankenhäusern, so dass es wichtig sei, dass die Pflegekräfte Fachwissen auch aus den anderen Pflegebereichen besäßen. Dadurch könnten die Pflegekräfte auch flexibler als bisher die Arbeitsstätten wechseln. (mehr …)

Abschnittsweise Vollsperrung der L 278 zwischen Altenbrendebach und Schönstein

SCHÖNSTEIN – Abschnittsweise Vollsperrung der L 278 zwischen Altenbrendebach und Schönstein – (mehr …)

Erste landesweite Kinderschutzkonferenz

MAINZ – Erste landesweite Kinderschutzkonferenz – (mehr …)

Krisentelefon des Landkreises Neuwied verstärkt nachgefragt

KREIS NEUWIED – Telefonisches Angebot für Menschen in psychiatrischen Krisen – Krisentelefon des Landkreises Neuwied verstärkt nachgefragt – (mehr …)

K 133 zwischen Thal und Langenbach gesperrt

WISSEN – An der Nisterbrücke in Höhe von Hof Nisterstein finden derzeit Probebohrungen statt. (mehr …)

Gesundheitserhaltung ist das besondere Ziel

REGION – Gesundheitserhaltung ist das besondere Ziel – Erwin Rüddel: „Gesundheit, Natur, und Tourismus erfolgreich vernetzen“ – „GesundLand RheinWied“, lautete das Motto beim jüngsten „Forum ländlicher Raum“ des CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel. Dabei ging es speziell um die Frage: Wie vernetze ich erfolgreich Gesundheit, Natur und Tourismus an Rhein und Wied? Zu diesem Thema wartete der Abgeordnete mit vielen und sich verzahnenden Bereiche abdeckenden Podiumsteilnehmern auf. Hauptredner war Dr. Helmut Hildebrandt, Geschäftsführer und „Macher“ der Gesundes Kinzigtal GmbH. (mehr …)

Gesund und fit durch den Sommer

MAINZ – Gesund und fit durch den Sommer – (mehr …)

54. Bahnlärm-Demo in Neuwied

NEUWIED – Lärm macht krank – 54. Bahnlärm-Demo in Neuwied – Bahnlärmstudien auch auf unteres Mittelrheintal ausweiten – Hallerbach: krankmachender Bahnlärm muss nachhaltiges Ende haben – (mehr …)

Mit Beamtenpensionen gespielt

MAINZ – MdL Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach: Mit Beamtenpensionen gespielt – (mehr …)

Zuspruch für die Aktion „Bürger an die Macht!“

NEUWIED – Zuspruch für die Aktion „Bürger an die Macht!“ – (mehr …)

AfD setzt sich für Vertriebene und Aussiedler ein

OBERBIEBER – AfD-Wahlkampfveranstaltung in Oberbieber – AfD setzt sich für Vertriebene und Aussiedler ein – (mehr …)

Kinderschutz lebt von aktiver Beteiligung der Netzwerkpartner

KREIS NEUWIED – Kinderschutz lebt von aktiver Beteiligung der Netzwerkpartner – Hallerbach: Fachkräfte vermitteln kompetent weiter – (mehr …)

„Der Kommunismus in seinem Zeitalter“

BETZDORF – MdL Wäschenbach präsentiert eine Ausstellung zum Thema „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“ in der Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf – (mehr …)