Sonntag, 23.07.2017

Bombenfund im Brachbacher Waldgelände

BRACHBACH – Bombenfund im Brachbacher Waldgelände – (mehr …)

Vermisstensuche – 70jährige Frau lebend gefunden

BIRKEN-HONIGSESSEN – Vermisstensuche in Birken-Honigsessen – (mehr …)

- Werbung -

Mit Königskrönung Marenbacher Schützenfest eröffnet

OBERIRSEN-MARENBACH – Liebegott zum neuen Schützenkönig der Grönner Schützen gekrönt – (mehr …)

Yoga Kurse im Felsenkeller

ALTENKIRCHEN – Ab Donnerstag, 10. August werden im Haus Felsenkeller neue Yoga Kurse angeboten. (mehr …)

- Werbung -

Landfrauen Altenkirchen besuchen Druckhaus

ALTENKIRCHEN – Landfrauen Altenkirchen besuchen Druckhaus – (mehr …)

Lückenschluss bei der Ärzteförderung im Landkreis

ALTENKIRCHEN – Lückenschluss bei der Ärzteförderung im Landkreis – Hausärzte im Versorgungsbereich Betzdorf/Kirchen/Wissen erhalten jetzt doch ab 1. August eine Förderung – (mehr …)

- Werbung -

Erfolgreiche Premierensaison der Uni-Liga Koblenz

KOBLENZ – Erfolgreiche Premierensaison der Uni-Liga Koblenz – Wie so oft in dieser Premierensaison der Uni-Liga Koblenz waren sich der Wetter- und Fußballgott einig und sorgten auch am letzten Spieltag für reichlich Sonnenschein. Mit Musik, einem Grill und einem Besuch der Koblenzer Brauerei, die einige Kästen ihres Bierguts spendierte, war alles angerichtet für einen gebührenden Abschluss der Liga, die kaum erfolgreicher hätte starten können: 12 Mannschaften von der Universität Koblenz-Landau und der Hochschule Koblenz, insgesamt 167 angemeldete Spielerinnen und Spieler und damit eines der größten Angebote des Allgemeinen Hochschulsports (AHS) in Koblenz, wie Dr. Sabine Bauer als Leiterin des AHS Koblenz bestätigte. (mehr …)

Boule steht im Mittelpunkt

NEUWIED – Goethe-Anlagen: Boule steht im Mittelpunkt – Nachbarschaft kann französische Lebensart entdecken – In Frankreich gehören eifrig diskutierende Boulespieler zum Stadtbild. In Neuwieder entwickeln sich die Goethe-Anlagen zum Treffpunkt für die Freunde des Spiels mit den Metallkugeln. (mehr …)

- Werbung -

Samstag, 22.07.2017

Schüler veranschieden ihre Rektorin mit Tränen in den Augen

FLAMMERSFELD/ROTT – Jutta Flammersfeld geht in den Ruhestand – (mehr …)

Sitzung des Ortsgemeinderates Krunkel

KRUNKEL – Sitzung des Ortsgemeinderates Krunkel – (mehr …)

- Werbung -

SPD Neuwied spricht sich einstimmig für Michael Mang als OB-Kandidaten aus

NEUWIED – SPD Neuwied spricht sich einstimmig für Michael Mang als OB-Kandidaten aus – Michael Mang ist einstimmig vom Vorstand des SPD-Stadtverbandes Neuwied als Kandidat für die Urwahl des Oberbürgermeisters von Neuwied nominiert worden. Auch die SPD-Stadtratsfraktion unterstützt diesen Vorschlag einstimmig. Die Beratungen standen unter dem Schock des plötzlichen Todes und beliebten SPD-Oberbürgermeisters Nikolaus Roth und der zeitlichen Vorgabe, dass ein Nachfolger bereits am 24. September gewählt werden soll. (mehr …)

Staatssekretär Peter Bleser zu Herausforderungen im ländlichen Raum

REGION – „Zuhören, anpacken, mehr bewegen!“ – Staatssekretär Peter Bleser zu Herausforderungen im ländlichen Raum – (mehr …)

- Werbung -

Landkreis Neuwied und Malteser Hilfsdienst Neuwied e.V. schließen neue Vereinbarung im Bereich Katastrophenschutz

NEUWIED – Landkreis Neuwied und Malteser Hilfsdienst Neuwied e.V. schließen neue Vereinbarung im Bereich Katastrophenschutz – Vertreter der Kreisverwaltung Neuwied und des Malteser Hilfsdienstes  Neuwied e.V. trafen sich zur Unterzeichnung einer neuen Vereinbarung über die Mitwirkung der Malteser im Katastrophenschutz des Landkreises Neuwied. Die bisherige Vereinbarung, die seit rund 10 Jahren bestand, wurde den aktuellen Anforderungen im Brand-  und Katastrophenschutz angepasst. (mehr …)

Westerwald Bank unterstützt GFB Hachenburg mit einem Fahrzeug

HACHENBURG – Die Westerwald Bank unterstützt GFB Hachenburg mit einem Fahrzeug – Der Geschäftsstellenleiter der Westerwald Bank  in Hachenburg, Stephan Zorn, sowie Bankvorstand Markus Kurtseifer überreichten den Schlüssel für einen neuen Kleinwagen an die Geschäftsführerin der GFB, Helena Schuck, anlässlich der 20-Jahr-Feier „Wohn- und Tagesförderstätte Nisterpfad“. (mehr …)

- Werbung -

Rechtssicherheit für verbilligte Abgabe von Bauland an Einheimische

NEUWIED – Rechtssicherheit für verbilligte Abgabe von Bauland an Einheimische – EU-Kommission stellt Verfahren zu „Einheimischenmodellen“ ein – (mehr …)

Kriminalpolizei Betzdorf sucht Zeugen

SCHEUERFELD – Kriminalpolizei Betzdorf sucht Zeugen im Zusammenhang mit gewerbsmäßigem Ladendiebstahl! – (mehr …)

- Werbung -

Neues Schulgartenprojekt der Robert-Krups Realschule

NEUWIED – Neues Schulgartenprojekt der Robert-Krups Realschule – (mehr …)

Lkw-Zugmaschine ausgebrannt

NORATH – Lkw-Zugmaschine ausgebrannt – Fahrer schwer verletzt – (mehr …)

- Werbung -

Siegstrecke muss besser und attraktiver werden

BETZDORF – Siegstrecke muss besser und attraktiver werden – Erwin Rüddel: Im Bundesverkehrswegeplan unter „Vordringlicher Bedarf“ – (mehr …)

KREIS ALTENKIRCHEN. Ein weiterer Höhepunkt des Jubiläumsjahrs der Reformation wird im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen derzeit vorbereitet. Im September kommt eine ganz besondere Ausstellung nach Altenkirchen und Betzdorf. Mit  „Reformatorinnen. Seit 1517“ wird ein besonderer Blick auf die Geschichte der Reformation geworfen. (mehr …)

- Werbung -

Freitag, 21.07.2017

DRK-Tagespflege „Die Buche“ macht Ausflug

ALTENKIRCHEN – DRK-Tagespflege „Die Buche“ macht Ausflug zur Abtei Marienstatt – (mehr …)